Bluetooth bei Win 2k8

10/05/2008 - 23:36 von Guido Troost | Report spam
Hallo NG,
Ersteinmal hoffe ich hier richtig zu sein da ich keine deutsche 2k8 NG
gefunden habe.

So nun mein Problem:
2K8 hat ja leider, im gegenzug zu XP und VISTA, keine Bluetooth
unterstützeng.
Da ich aber an dem Geràt ein Logitech MX5000 Desktop mit MX1000, beides
Bluetooth, würde ich gern wissen wie ich diese funktionalitàt nachrüsten
kann.

Ich kann zwar den XP Treiber 4.24 mit Widcom Bluetooth Stack installiern
was auch reibungslos geschieht, leider wird dieser nicht aktiviert.

Es wird die Tastatur und die Maus zwar im Hardwaremodus gefunden und
installiert aber der Logitech Treiber für Vista 64bit findet die
Hardware nicht.

Somit funktionieren die ganzen zusatztasten nicht und bei der Maus auch
nicht das Scrollrad, was mich am meisten nervt. :)

Gruß Guido
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP - SBS\)
11/05/2008 - 09:05 | Warnen spam
Hi Guido

So nun mein Problem:



Problem? Wohl eher eine Missinterpretation des eigentlichen Sinn und Zwecks
eines Servers... (s.u.)

2K8 hat ja leider, im gegenzug zu XP und VISTA, keine Bluetooth
unterstützeng.



Wieso wohl..?

Da ich aber an dem Geràt ein Logitech MX5000 Desktop mit MX1000,
beides Bluetooth, würde ich gern wissen wie ich diese funktionalitàt
nachrüsten kann.



Gar nicht.

Ich kann zwar den XP Treiber 4.24 mit Widcom Bluetooth Stack
installiern was auch reibungslos geschieht, leider wird dieser nicht
aktiviert.



Tja, wieso wohl..?

Es wird die Tastatur und die Maus zwar im Hardwaremodus gefunden und
installiert aber der Logitech Treiber für Vista 64bit findet die
Hardware nicht.



Tja, wieso wohl..?

Somit funktionieren die ganzen zusatztasten nicht und bei der Maus
auch nicht das Scrollrad, was mich am meisten nervt. :)



Bei einem Ferrari F2008 findet man auch keine Anhàngerkublung.

Wieso? Ein Server ist ein Server ist ein Server.

Wieso sollte Microsoft Clientfeatures in ein Serverbetriebsystem
implementieren? Dort hat es nichts verloren, auch wenn es (leider) einen
gleichlautenden KB-Artikel seitens Microsoft dazu gibt (s.u.)

Wieso willst Du überhaupt einen Server als Clientsbetriebsytem mißbrauchen?

Ein echter Server hat nicht mal ein Monitor, Tastatur, Maus --> "headless"

Das einzige, was Du evtl. machen kannnst, ist ihn als Terminal-Server
einzurichten und via einem Client-Desktop darauf mittels Deiner "ach so
tollen BT Desktop" zuzugreifen.


S.a.: How to enable Windows Vista user experience features on a computer
that is running Windows Server 2008
http://support.microsoft.com/kb/947036/EN-US/
-> "The following Windows Vista features are NOT available in Windows Server
2008:"

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen