Bluetooth Einstellungen

18/06/2016 - 00:50 von Matthias Gerds | Report spam
Hallo,

hier gibt's Probleme seit dem Upgrade auf Marshmallow:

Die Bluetooth-Einstellungen stürzen reproduzierbar IMMER ab, so dass ich
weder die Liste der gepairten Geràte einsehen kann, noch den Cache löschen
o.à. Grundsàtzlich funktioniert Bluetooth aber mit den noch unter Lollipop
gepairten Geràten.

Auch wenn ich das System im Abgesicherten Modus boote, bleibt das Problem
bestehen, so dass jetzt sicher ist, dass es auch an keiner App jenseits des
Grundsystems liegt.

Gibt's noch mehr Leute mit diesem Problem?

An ein Löschen des System-Caches habe ich mich bisher nicht herangetraut,
aus Angst, dass Bluetooth dann garnicht mehr funktioniert, wenn einmal die
Liste der bisher gepairten Geràte gelöscht ist.

M:


Galaxy Note 4
Android 6.0.1 'Marshmallow'
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
18/06/2016 - 19:14 | Warnen spam
Matthias Gerds, 2016-06-18 00:50:

An ein Löschen des System-Caches habe ich mich bisher nicht herangetraut,
aus Angst, dass Bluetooth dann garnicht mehr funktioniert, wenn einmal die
Liste der bisher gepairten Geràte gelöscht ist.



Das ist nicht zu befürchten. Ein Cache ist ohnehin nur temporàr und im
System-Cache landen u.A. auch die vorcompilierten Fassungen alle Apps,
damit sie schneller starten. Wenn da noch alte App-Fragmente mit dem
Stand vor Marsmallow hàngen, wàre das eine Erklàrung, warum die App für
die BT-Einstellungen bei Dir stàndig abstürzt.



Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
http://fahrradzukunft.de

Ähnliche fragen