Bluetooth und iSync: Warum nur manchmal?

23/02/2008 - 13:22 von Andreas Schweiger | Report spam
Hi Alle,

Habe ein Nokia E61i und möchte mit meinem G5 (OS X.5.2) per Bluetooth
syncen.
Dazu verwende ich eine D-Link DBT.120 Bluetooth USB Stick.
Die Nokia Erweiterung habe ich geladen.
Nun ging es einmal ... und seither nie wieder.
iSync meldet immer wieder das das Telefon nicht an wàre.
Ich hable Bluetooth Geràte gekoppelt, entkoppelt, gelöscht etc. nix geht.
Hat Apple hier die Bluetooth unterstützung versaut?
Jemand àhnliche Probleme?

Danke,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Kirsch
23/02/2008 - 14:41 | Warnen spam
Andreas Schweiger schrieb:
Hi Alle,

Habe ein Nokia E61i und möchte mit meinem G5 (OS X.5.2) per Bluetooth
syncen.
Dazu verwende ich eine D-Link DBT.120 Bluetooth USB Stick.
Die Nokia Erweiterung habe ich geladen.
Nun ging es einmal ... und seither nie wieder.
iSync meldet immer wieder das das Telefon nicht an wàre.
Ich hable Bluetooth Geràte gekoppelt, entkoppelt, gelöscht etc. nix geht.
Hat Apple hier die Bluetooth unterstützung versaut?
Jemand àhnliche Probleme?



Ich synchronisiere stàndig ein E61i mit einem Powerbook G4 (das
allerdings einen eingebauten BT-Adapter hat). Insofern glaube ich nicht,
dass "Apple die Bluetooth-Unterstützung versaut" hat. Andererseits hat
Nokia eine unrühmliche Geschichte, was BT und anderes angeht
(WPA2-verschlüsseltes WLAN z.B. funktioniert mit meinem E61i seit dem
Upgrade auf Firmware-Version 2.0 nicht mehr).

Das alles könnte helfen, die Schuldfrage zu klàren. Zur Lösung Deines
Problems tràgt es allerdings wenig bei. Andererseits ist iSync mit den
S60-Geràten ohnehin nicht das Gelbe vom Ei - dabei werden nàmlich weder
Kategorien aus dem Adressbuch noch Zuordnungen zu unterschiedlichen
Kalendern aus iCal übertragen :-(

Ähnliche fragen