Blumen-Erdfeuchte-Sensor

29/09/2011 - 16:11 von Wolfgang.Draxinger | Report spam
Servus,

was würdet ihr denn als Sensor zur Feuchtemessung von Blumenerde
vorschlagen. Die übliche "zwei vergoldete Elektroden in definiertem
Abstand"-Lösung enthàlt mir zu viele Unbekannte (Ionenkonzentration,
pH-Wert, usw.).

Andere, IMHO elegantere Methode: Kapazitàtsmessung. Bevor ich jetzt
anfange mit Tonscherben zu spielen, gibt's das vielleicht schon fertig
zu kaufen? Ansonsten bin ich aber nicht gescheut, das ganze inkl.
Elektronik in eines dieser kleinen Anzucht-Blumentöpfchen zu verbauen.

Nur sollte es zuverlàssig funktionieren.


Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
29/09/2011 - 16:21 | Warnen spam
Am 29.09.2011 16:11, schrieb Wolfgang.Draxinger:

Andere, IMHO elegantere Methode: Kapazitàtsmessung. Bevor ich jetzt
anfange mit Tonscherben zu spielen, gibt's das vielleicht schon fertig
zu kaufen?



Vegetronix


Gruß Dieter

Ähnliche fragen