Board und CPU update.

16/10/2007 - 10:24 von Karsten Paulsen | Report spam
Moin zusammen,

Vorweg: der letzte Rechner, den ich selbst zusammengebaut habe war ein
486er mit Tseng ET-4000 Graka.

Da ich Rechner hauptsàchlich für Bildbearbeitung und Büroanwendungen
benutze bleibe ich aus Kostengründen immer in den Rechnergenerationen
weit zurück. Aber die Entwicklung schreitet voran, und vor allem
verlangen neue Bildbearbeitungsprogramme nach mehr Rechenleistung.

Zu Zeit habe ich ein Gigabyte 8SRX Motherboard mit einem Pentium 4,
1,6 Ghz, Ati Rage Pro 128 und 512 MB Speicher (184 pin).

Nun war ich schon mal so oberschlau ;-) und habe mir via ebay einen P4
2,8 Ghz Proz.erstanden, musste aber leider feststellen, das sich im
Bios der Multiplikator bei diesem Proz nicht manipulieren làsst. So
macht er also 14x100 entspricht FSB 400. Ich habe dann den Grundtakt
auf 14x149 erhöht. Damit bin ich mit dem FSB ausserhalb der
Motherboardspezifikationen. Làuft zwar stabil, ist aber eine
Sackgasse.

Um nicht weiter zwecklos herumzubasteln wàre ich für einen Rat
bezüglich der Steigerung der performance dankbar.

Gruss Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
16/10/2007 - 15:54 | Warnen spam
Karsten Paulsen wrote:

Vorweg: der letzte Rechner, den ich selbst zusammengebaut habe war ein
486er mit Tseng ET-4000 Graka.

Da ich Rechner hauptsàchlich für Bildbearbeitung und Büroanwendungen
benutze bleibe ich aus Kostengründen immer in den Rechnergenerationen
weit zurück. Aber die Entwicklung schreitet voran, und vor allem
verlangen neue Bildbearbeitungsprogramme nach mehr Rechenleistung.

Zu Zeit habe ich ein Gigabyte 8SRX Motherboard mit einem Pentium 4,
1,6 Ghz, Ati Rage Pro 128 und 512 MB Speicher (184 pin).

Nun war ich schon mal so oberschlau ;-) und habe mir via ebay einen P4
2,8 Ghz Proz.erstanden, musste aber leider feststellen, das sich im
Bios der Multiplikator bei diesem Proz nicht manipulieren làsst. So
macht er also 14x100 entspricht FSB 400. Ich habe dann den Grundtakt
auf 14x149 erhöht. Damit bin ich mit dem FSB ausserhalb der
Motherboardspezifikationen. Làuft zwar stabil, ist aber eine
Sackgasse.

Um nicht weiter zwecklos herumzubasteln wàre ich für einen Rat
bezüglich der Steigerung der performance dankbar.



Verklopp' den Kram und investier in neuere Technik. Alles andere wàre
wirtschaftlicher Schwachsinn.

MfG, Martin

Ähnliche fragen