Bolloré Logistics unterstützt sein strategisches Unternehmenswachstum mit Axway 5 Suite

24/06/2014 - 06:00 von Business Wire

Bolloré Logistics unterstützt sein strategisches Unternehmenswachstum mit Axway 5 SuiteDie Managed-File-Transfer-Lösung von Axway sichert zuverlässig den Versand, die Gehaltsabrechnung und Zahlungsprozesse.

Bolloré Logistics, eines der fünf bedeutendsten Transport- und Logistikunternehmen Europas, hat sich für Axway (NYSE Euronext: AXW.PA), Marktführer auf dem Gebiet der Steuerung und Überwachung von Datenflüssen, entschieden. Ziel war es, den rasant zunehmenden Datenaustausch und neue Kundenprotokolle effizient managen, steuern und sichern zu können. Die Axway Managed-File-Transfer-Lösung (MFT), ein Bestandteil der Axway 5 Suite, bildet bei Bolloré Logistics die Grundlage für eine umfassende MFT Governance. In Form einer zuverlässigen und flexiblen Lösung ermöglicht sie einen sicheren, auditfähigen und einfach beherrschbaren Datenaustausch über mehrere Standorte hinweg.

Mit rund 11.000 Mitarbeitern in 99 Ländern und an 600 Standorten fallen bei Bolloré Logistics über 30.000 interne und externe Nachrichten täglich an. Geografisch weit gestreute Kunden, Partner und Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Abläufe des Unternehmens in einem ausgesprochen heterogenen Umfeld stattfinden. Das Geschäft von Bolloré Logistics erfordert die Interoperabilität zwischen Systemen und Datenübertragungen. Bei der Interaktion mit Mitarbeitern und Kunden ist es von entscheidender Bedeutung, dass Bollorés Datentransfer-Dateien wie geplant an ihren Zielen eintreffen, damit die vielfältigen Geschäftsprozesse in so unterschiedlichen Bereichen wie Personalwesen und Gehaltsabrechnungen bis hin zu kundenseitigen Versandstatusmeldungen nicht negativ beeinträchtigt werden.

Die Axway MFT-Lösung, eine sichere Multi-Plattform, bildet für Bolloré Logistics die Basis der Netzwerk-Datenübertragungsstrategie. Mit Axway Sentinel für die Analyse des Datenflusses und Echtzeit-Sichtbarkeit sowie Axway Gateway für die Effizienz und Kontrolle steuert das Unternehmen die gesamte Infrastruktur.

Bolloré Logistics setzt für die Interoperabilität zwischen seinen IT-Systemen und einen bestmöglichen Kundenservice auf die Axway 5 Suite. Das Transport-Management-System, das Lagerverwaltungssystem und das Track & Trace-System des Unternehmens sind über eine Schnittstelle mit der Axway MFT-Lösung verbunden.

Angesichts eines schnell wachsenden Kundenbestands muss Bolloré Logistics in der Lage sein, sich schnell den unterschiedlichen Protokollen der Kunden anzupassen. Die Axway MFT-Lösung steuert beispielsweise den Datentransport für eine interaktive Enterprise-Application-Integration. Wenn also ein Kunde bei Auslieferung eines Produkts automatisch Rechnungen erstellt, löst die Zustellungsbenachrichtigung unverzüglich die Erstellung einer Kundenrechnung aus.

„Seit 2012 haben wir 9,5 Millionen Datenübertragungen pro Jahr abgewickelt. Sollten Dateien nicht zeitgerecht an ihrem Ziel eintreffen, wie ein Lagerauftrag oder eine Lagerlieferung, kann sich dies negativ auf unser Geschäft auswirken. Der Datenfluss in unserem Unternehmen umfasst eine große Menge kritischer Daten, von der Lieferplanung bis zur Zahlungsabwicklung. Doch wir wissen, dass wir uns dabei auf die Axway 5 Suite verlassen können“, erklärt Emeric de Saint Roman, Technical Skill Unit Director im zentralen IT-Management bei Bolloré Logistics.

„Die Integration von Systemen und Protokollen sowie die Verlässlichkeit der Datenübertragungen sind in jedem Unternehmen wichtig. Absolut entscheidend sind diese Faktoren jedoch, wenn man die Logistik für eine derart große Anzahl von Kunden in einer Vielzahl unterschiedlicher Länder managt“, sagt Robert Meyer, VP Solutions, Vertical Marketing and Management bei Axway. „Bolloré hat sich für Lösungen von Axway entschieden, die die Rolle eines Lotsen übernehmen. Sie regeln den Datenverkehr und sichern die Effizienz des Business in der Phase des starken Wachstums.“

Lesen Sie die Case Study “Bolloré Logistics Relies on Axway Managed File Transfer for Global unter http://www.axway.com/sites/default/files/repository/Axway_CaseStudy_Bollore-Logistics_EN.pdf

Weitere Informationen zu den Produkten und Lösungen von Axway unter http://www.axway.de/produkte-loesungen

Axway auf Twitter @Axway

Über Axway

Axway (NYSE Euronext: AXW.PA), Marktführer in der Steuerung der Datenflüsse, ist ein international agierender Softwarehersteller mit mehr als 11.000 Kunden in 100 Ländern. Seit mehr als einem Jahrzehnt unterstützt Axway weltweit führende Unternehmen aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor. Die Lösungen für das Management geschäftskritischer Interaktionen regeln die Datenflüsse im Unternehmen, zwischen B2B-Communities sowie in Cloud- und mobilen Anwendungen. Das Portfolio reicht dabei von Business-to-Business Integration, Managed File Transfer und Operational Intelligence über API- und Identitätsmanagement bis hin zu E-Mail-Sicherheit. Das Angebot erfolgt On-Premise oder in der Cloud mit Professional und Managed Services. Axway ist in Frankreich registriert und unterhält neben dem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten Niederlassungen in 19 Ländern. Weitere Informationen unter www.axway.de.

Über Axway 5 Suite

Axway 5 Suite regelt und optimiert Datenströme, indem die Integration verbessert, die Sichtbarkeit erweitert und das Richtlinien-Management verstärkt wird sowie die Sicherheit und Zuverlässigkeit erhöht werden. Unternehmen profitieren von einer optimierten Steuerung geschäftlicher Interaktionen, Communities, Systeme und verschiedener Datentypen – innerhalb der Unternehmensgrenzen und darüber hinaus.

Über Bolloré Logistics

Bolloré Logistics ist Teil der Transport- und Logistiksparte der Bolloré -Gruppe. Mit einer Präsenz seiner Marken (SDV, SAGA, BLP, Nord Sud, Sogetra und Transisud) auf fuf Kontinenten ist Bollore Logistics in der Lage, jede Art von Dienstleistung im Bereich Logistik zu erbringen: Kommissionierung von Luft-, See- und Landtransporten, Zolldienstleistungen, Lagerung und Vertrieb, Industrielogistik, Hafenbetrieb, Sicherheits- und Qualitheits- und d sowie Befrachtungsmakeln über ein internationales Netzwerk.

Contacts :

Presse:
Axway
Susanne Vogler, +49 30/89 01-01 17
Marketing Manager Germany
svogler@axway.com
oder
index Agentur GmbH
Astrid Michalik, +49 30/390 88 194
axway@index.de


Source(s) : Axway