Bookmarks syncen mit FF

02/11/2010 - 15:23 von Jens Fittig | Report spam
Hi,

ich suche ein Programm um die Bookmarks 2er Rechner über Internet zu
syncen. Eigener Server ist vorhanden.

XMARKS (Foxmarks) hatte ich mal, aber wegen Unzuverlàssigkeit wieder
rausgeworfen. Ausserdem hat es nur neue Bookmarks jeweils zugefügt.
Gelöschte oder verschobene aber nicht berücksichtigt. Habe es dann
wieder deinstalliert.

Ein erneuter Versuch jetzt klappt gar nicht nehr. (Eigener Server). Er
greift wohl auf den Server zu, legt aber keine Dateien ab. Die dann
kommende Fehlermeldung ist nicht aussagekràftigt. Und der Logfile
hilft auch nicht weiter. Also wieder deinstalliert. Laut diverser
Foren scheint dass eine echte Krücke zu sein.

Habe dazwischen und jetzt wieder Syncplaces im Versuch. Das wàre
Ideal, wenn es richtig funktionieren würde. Ist aber auch laut
diverser Foren eine sehr große Krücke mit vielen Problemen.

1: Laufend erhalte ich die Meldung, dass fehlerhafte Daten gefunden
wurden. Beim nàchsten sofort folgenden manuellen Versuch geht es dann
aber. Also sind die Daten auf dem Server nicht defekt! Welche
sonstigen Probleme in Frage kommen könnten, sagt das Programm leider
nicht.

2: Wàhrend der Syncprocedur blockiert FF bis zur Unbedienbarkeit mit
fast 100% Auslastung! :-(

Zuerst hatte ich Syncen nur bei Start und Ende. Mit der Folge, dass
der FF-Start eine Ewigkeit dauerte. Und beim Beenden der FF oft mit
fast 100% Auslastung im Speicher hàngen blieb.

Habe jetzt auf Syncen im Hintergrund alle 5 Minuten eingestellt. Jetzt
blockiert der FF halt alle 5 Minuten für ca. 1 Minute. Also auch nicht
tragbar.

Gibt es denn keine funktionierende alternative Lösung (XP)?

Mir geht es nur um die Bookmarks. Und muss auch nicht verschlüsselt
sein. Das sind ja keine Geheimnisse.

Hatte mal was von einer Lösung mit "Dropbox" gelesen. Finde es aber
nicht mehr. Eine aktive Dropbox hàtte ich. Darüber synce ich meinen
Terminkalender.

Was auf jeden Fall nicht passieren darf, aber mit Syncplaces mehrfach
passiert ist, ist, dass der Sync falsch rum ging. Also nach einer
größeren Bookmarksànderung ich dann danach wieder den alten Stand des
anderen Rechners hatte statt umgekehrt. Das passiert wohl gerne bei
Überschneidung in der Nutzung der FireFoxe. Und das ist bei mir schon
fast Regelfall dass beide Rechner (Desktop und Laptop) gleichzeitig
mit FF im Netz sind.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Braun
02/11/2010 - 17:57 | Warnen spam
Jens Fittig wrote:

XMARKS (Foxmarks) hatte ich mal, aber wegen Unzuverlàssigkeit wieder
rausgeworfen. Ausserdem hat es nur neue Bookmarks jeweils zugefügt.
Gelöschte oder verschobene aber nicht berücksichtigt. Habe es dann
wieder deinstalliert.



Kann ich garnicht nachvollziehen.

Ich setze hier Foxmarks seit > 1 Jahr mit 15 Clients ein und das
funktioniert alles bestens und ohne relevante Störungen. Eigener Server
via FTP-Protokoll.

Lediglich einmal war die json-Datei auf dem Server irgendwie "krank", was
sich durch erzwungenes Überschreiben vom Client aus beheben ließ.

Ein erneuter Versuch jetzt klappt gar nicht nehr. (Eigener Server). Er
greift wohl auf den Server zu, legt aber keine Dateien ab. Die dann
kommende Fehlermeldung ist nicht aussagekràftigt.



-v, pls...

Thomas

Ähnliche fragen