Boot-CD mit R2-Update

19/05/2008 - 12:27 von Dieter | Report spam
Hallo,

ich habe ein SBS2k3-R2 Update gekauft und frage mich nun:
Was mache ich, wenn mal eine Reparatur fàllig wird?

Die Update-CD ist ja nicht bootbar und eine R2-Installation mit
einer SBS2003-Setup-CD zu reparieren, sollte man wohl besser sein lassen.

Gibt's eine Möglichkeit das R2 zu integrieren, so wie man es von XP-Sp2 kennt?

Viele Grüße
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
19/05/2008 - 12:56 | Warnen spam
Hallo Dieter,

ich habe ein SBS2k3-R2 Update gekauft und frage mich nun: Was mache
ich, wenn mal eine Reparatur fàllig wird?



Das gleiche wie bei einem SBS2003 R1

Die Update-CD ist ja nicht bootbar und eine R2-Installation mit einer
SBS2003-Setup-CD zu reparieren, sollte man wohl besser sein lassen.



nö, der SBS 2003 R2 ist kein wirklicher R2 und selbst wenn: Jeder R2 ist
ein Windows Server 2003 Sp1 plus die R2 CD, aber wie gesagt der SBS R2 ist
kein R2!

Gibt's eine Möglichkeit das R2 zu integrieren, so wie man es von
XP-Sp2 kennt?



Schau dir mal die Mediensàtze eines windwos 2003 R2 Servers an.

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
EBS News: www.ebsfaq.de, HomeServer News: www.winhomeserver.d

Ähnliche fragen