Bootcamp-Probleme bei MBPr 13"

14/11/2014 - 19:33 von Markus Elsken | Report spam
Moin!

Vorhanden ist ein MacBook pro retina Late 2013 in 13" und mit 8GB RAM.
Darauf soll eine Bootcamp-Partition mit Windows7 Home Premium 64Bit.
Also via Bootcamp-Assistent und einer Win7 ISO einen 8GB USB-Stick
fertig gemacht und von diesem dann gestartet. Leider kommt der Installer
nur bis zur Sprachauswahl, dann ist Ende - weder Trackpad noch Tastatur
werden erkannt, keine Eingabe möglich. Vor dem Booten eine externe
Tastatur/Maus angeschlossen: dito. Was nun?
Google findet nichts brauchbares, nur den beim MBPr 2014
funktionierenden Trick, die frisch erstellte Bootcamp-Partition mittels
Festplattendienstprogramm wieder zu löschen und mit ExFAT neu anzulegen.
Gemeinerweise hilft das hier aber nicht. Ich bin ratlos...

mfg Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Schaefer
14/11/2014 - 20:34 | Warnen spam
Markus Elsken schrieb:

Ich bin ratlos...



Windows hat keine Treiber für die USB-Hardware, ergo muss man ihm schon beim
Booten passende Treiber füttern:

http://support.apple.com/en-us/TS4599

Ähnliche fragen