Bootcamp und neue HD

13/02/2009 - 11:44 von Bastian Larsen | Report spam
Hallo,

eigentlich wollte ich so vorgehen:

- Neue HD bei Gravis einbauen lassen
- Heimfahren
- Mit Leo-DVD booten
- Aus Timemachine Backup wieder herstellen auswàhlen
- warten
-froh sein

ABER

Jetzt ist mir eingefallen, dass ich ja noch Windows installiert habe. Wie
bekomme ich das denn jetzt auf die neue Festplatte? Das wird ja über
Timemachine wohl nicht gesichert. Bin in so Dingen nicht allzusehr
bewandert. Ich könnte das Ganze natürlich auch direkt bei Gravis machen
lassen...aber die wollen ja wieder Geld.

Bastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Berger
13/02/2009 - 12:16 | Warnen spam
Am 13.02.2009 11:44 schrieb Bastian Larsen:
Jetzt ist mir eingefallen, dass ich ja noch Windows installiert habe. Wie
bekomme ich das denn jetzt auf die neue Festplatte?



<http://twocanoes.com/winclone/>
- Winclone laden und ausführen.
- Das Backup auf einer Platte liegen haben, die von Time Machine
gesichert wird.

- neue Platte mit bootcamp bearbeiten, das eine Partition für Windows
erzeugt wird.
- mit Winclone rücksichern

Ähnliche fragen