booten vom nas

26/08/2009 - 14:11 von sascha kern | Report spam
hallo
mein lapptop hat kein dvd-laufwerk darum diese frage
ich habe einen nas server (freenas) und kann dessen dvd laufwerk
unter /mnt/dvd per nfs mounten.
mount -t nfs 192.168.2.20:/mnt/dvd /mnt/dvd
jetzt möchte ich dort z.b eine knoppix cd einlegen und den grub so
einrichten, dass er dieses verzeichnis mountet und von der cd bootet.
ist das möglich? was muss ich da eingeben?
oder gibt es andere möglichkeiten?
danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
26/08/2009 - 14:50 | Warnen spam
sascha kern wrote:

mein lapptop hat kein dvd-laufwerk darum diese frage
ich habe einen nas server (freenas) und kann dessen dvd laufwerk
unter /mnt/dvd per nfs mounten.
mount -t nfs 192.168.2.20:/mnt/dvd /mnt/dvd
jetzt möchte ich dort z.b eine knoppix cd einlegen und den grub so
einrichten, dass er dieses verzeichnis mountet und von der cd bootet.
ist das möglich? was muss ich da eingeben?



Du musst ja irgendwie erst einmal den Kernel (und die initrd) auf Deinen
Laptop bekommen und booten. Das könntest Du z.B. per USB-Stick,
SD-Karte im Kartenleser oder über Netzwerkboot bewerkstelligen. Da
letzteres aber einen (konfigurierbaren) DHCP- und TFTP-Server
voraussetzt, ist der andere Ansatz einfacher.
Das konfigurieren des Netzwerks und mounten des NFS-Roots macht man
heutzutage in der initrd, dafür muss diese aber auch vorgesehen sein.
Das könnte aber bei Knoppix der Fall sein, dann braucht man nur die
richtigen Kerneloptionen.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen