booten von USB-Stick

20/03/2013 - 18:20 von R.Kantas | Report spam
Ich habe schon mit verschiedenen Programmen eine Knoppix-ISO auf USB-Stick
gezogen und wollte von damit booten.

Die BIOS-Einstellung mit Bootorder-Auswahl 'Removable' führt zu 'No Bootable
Drive Found'.
Stecke ich den USB-Stick ein bevor ich das BIOS starte, dann wird eine
USB-HDD0 in der Festplatten-Liste aufgeführt, allerdings ohne nachfolgende
Festplattenbezeichnung wie bei den anderen HDDs.

Auch wenn ich diese USB-HDD an erster Stelle setze bootet er nicht vonm
Stick.

Woran kann es sonst liegen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ante Auber
24/03/2013 - 16:46 | Warnen spam
Hash: SHA1

Am 20.03.2013 18:20, schrieb R.Kantas:
Ich habe schon mit verschiedenen Programmen eine Knoppix-ISO auf
USB-Stick gezogen und wollte von damit booten.

Die BIOS-Einstellung mit Bootorder-Auswahl 'Removable' führt zu 'No
Bootable Drive Found'. Stecke ich den USB-Stick ein bevor ich das
BIOS starte, dann wird eine USB-HDD0 in der Festplatten-Liste
aufgeführt, allerdings ohne nachfolgende Festplattenbezeichnung
wie bei den anderen HDDs.

Auch wenn ich diese USB-HDD an erster Stelle setze bootet er nicht
vonm Stick.

Woran kann es sonst liegen?



1. http://www.softsea.com/download.php?idƒ4266351 runterladen und
installieren
2. Knoppix-ISO auf den Stick mit diesem kleinen Freeware-Programm laden
3. PC runterfahren und ausschalten
4. USB-Stick anstecken
5. PC einschalten und ins BIOS gehen
6. angeschlossene Festplatten auswàhlen und den Stick an die oberste
Stelle setzen
7. in der Bootreihenfolge diesen Stick an die oberste Stelle setzen
8. BIOS Einstellungen speichern und den PC hochfahren lassen
9. Knoppix vom Stick laden

Der Stick wird nicht unter "Removable" eingesetzt, sondern unter "HDD"!

Viele Grüße und gutes Gelingen.

Ähnliche fragen