Bootmenü von Eee Asus HA 1005

21/01/2015 - 15:47 von Hella Wiedenmann | Report spam
Guten Tag,

hat zufàllig jemand ein Netbook von Asus HA 1005? Ich möchte gerne ein
Programm von CD starten, damit ich es nicht installieren muss. Auf dem
Netbook war Win Starter drauf und es wurde dann auf Win7 geàndert.

Ich habe bereits die Tasten Entf., F2, ESC probiert, geht alles nicht, er
fàhrt hoch und startet normal.

Auch wàhrend des Startvorgangs wird unten, wie sonst üblich nicht angezeigt,
welche Tasten für Bios, Menü und abgesicherter Modus verwendet wird.
Abgesicherter Modus ist F8, das habe ich herausbekommen.

Ich habe einen externen Brenner angeschlossen, eine externe Festplatte, das
funktioniert alles, und ich drücke gleich, solange der Bildschirm noch
schwarz ist, im Sekundentakt die diversen Tasten. (natürlich jedes Mal nur
eine von den Tasten) Dann kommt nur der normale Bildschirm.

Bios ist glaube ich American Megatrends, Inc. (Habe das im Internet
gelesen, wie man das herausbekommt.) Weiß jemand bitte Rat?

Viele Grüße
Hella
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
21/01/2015 - 15:52 | Warnen spam
Hallo, Hella,

Du meintest am 21.01.15:

hat zufàllig jemand ein Netbook von Asus HA 1005? Ich möchte gerne
ein Programm von CD starten, damit ich es nicht installieren muss.
Auf dem Netbook war Win Starter drauf und es wurde dann auf Win7
geàndert.

Ich habe bereits die Tasten Entf., F2, ESC probiert, geht alles
nicht, er fàhrt hoch und startet normal.



f12

funktioniert gelegentlich. Und vor vielen Jahren wollte Compaq f10
haben.

Oder aber 1 Taste andauernd gedrückt, dann gehen einige BIOSe auch (mit
einer Fehlermeldung) ins Setup.

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen