Bootp nur für bestimmte MAC-Adressen verbieten

21/02/2014 - 23:45 von Jan Schmidt | Report spam
Hallo Leute,

ich habe hier einen isc dhcp-Server. Der ist so konfiguriert,
dass für das Netzwerk IP-Adressen verteilt werden. Außerdem
möchte ich davon booten können - z.B. um clonezilla zu benutzen.

Nur leider versucht der HDD-Receiver vor dem Systemstart
ein FW-Update via bootp zu starten.

Kann ich das für ausgewàhlte MAC-Adressen verbieten? Ich
habe nur eine Variante gefunden, für verschiedene MAC-Adressen
unterschiedliche Bootfiles vorzugeben.

Danke,
jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Kay Martinen
22/02/2014 - 08:37 | Warnen spam
Am 21.02.2014 23:45, schrieb Jan Schmidt:
Nur leider versucht der HDD-Receiver vor dem Systemstart
ein FW-Update via bootp zu starten.



Làsst sich nicht deaktivieren?

Kann ich das für ausgewàhlte MAC-Adressen verbieten? Ich
habe nur eine Variante gefunden, für verschiedene MAC-Adressen
unterschiedliche Bootfiles vorzugeben.



Versuche mal dessen MAC in einem extra Block zusammen mit einem leeren
bootfile eintrag zu setzen. Alternativ next-server leer lassen dafür.

Lang her aber ich denke das müsste so klappen.

Kay

Ähnliche fragen