Bootvorgang analysieren

30/05/2009 - 00:22 von Ruediger Lahl | Report spam
Halo zusammen

Seit kurzen bootet mein, an sich sehr frisches, XP zügig bis in den
Desktop hoch, bleibt dann aber vor ertönen des Startsounds eine Minute
unmotiviert hàngen. Erst danach wird das WLAN initialisiert.

Ich habe schon versucht mal die Ereignisanzeige zu analysieren, konnte
dort auch die vertrödelte Minute im Log sehen, aber es ist nicht zu
ersehen, was da so lange blockiert. Auch msconfig hat nicht weiter geholfen.

Ein Versuch mit 'Bootlog XP' hat auch nichts erbracht, weil das Programm
viel zu früh aufhört zu protokollieren :-(

Hat noch jemand einen Tipp, wie ich der Sache auf die Spur kommen knnte?
bis denne
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
30/05/2009 - 08:18 | Warnen spam
"Ruediger Lahl" schrieb:

Ich habe schon versucht mal die Ereignisanzeige zu analysieren, konnte
dort auch die vertrödelte Minute im Log sehen, aber es ist nicht zu
ersehen, was da so lange blockiert.



Um welche zwei Eintràge geht es denn jeweils, zwischen denen "die Pause"
nachvollzogen werden kann?

Ein Versuch mit 'Bootlog XP' hat auch nichts erbracht, weil das Programm
viel zu früh aufhört zu protokollieren :-(



Du weißt ja, dass "BootVis" von Microsoft für den öffentlichen Download
zurückgezogen wurde. Wenn man weiß, was man tut, könnte sich eine Suche
danach mit der Suchmaschine der Wahl in dem Fall als nützlich erweisen.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen