Bootvorgang dauert ca 15 Minuten

26/09/2007 - 16:01 von Elisabeth Hülsmann | Report spam
Hallo zusammen,

habe vor einigen Tagen eine Speicherkarte einlesen wollen und diese in den
falschen Slot des Cardreaders gesteckt. Weil ich die Karte sofort wieder
herausnehmen wollte, habe ich den PC über den Netzschalter ad hoc
abgeschaltet (fragt mich nicht, warum - es ist halt so gewesen). Ok, PC
göffnet, Speicherkarte habe ich entnehmen können, so weit so gut.
Jetzt fàngt aber das eigentliche Problem an; der PC braucht seit dem ca 15
Minuten zum booten:
-> Boot Screen erscheint, dann etwa 6 Minuten Wartezeit
-> grüner Balken (vor der Anmeldung) erscheint, dann schwarzer Bildschirm
mit Wartezeit von ca 10 Minuten
wàhrend der Wartezeiten arbeitet die Festplatte nicht, es ist , als ob der
PC "ruht"

Nach der Anmeldung làuft der PC ohne Probleme.

Da ich gedacht hatte, dass der Bootloader defekt sei, habe ich eine
Reparatur mit der Setup-DVD durchführen lassen, jedoch ist das Startproblem
geblieben.

Mein System:
Windows Vista Home Premium
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5200+
2600 MHz

Radeon X1700 FSC Secondary

Wàre schön, wenn jemand eine Lösung wüsste, denn es nervt ungemein mit
diesen langen Wartezeiten. Ausserdem wüsste ich gerne, was ich denn
eigentlich mit meiner "Aktion" auf dem Rechner angerichtet habe.

Es grüßt Euch
Ella
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
26/09/2007 - 19:47 | Warnen spam
Hallo!

Elisabeth Hülsmann schrieb:
Hallo zusammen,

habe vor einigen Tagen eine Speicherkarte einlesen wollen und diese
in den falschen Slot des Cardreaders gesteckt. Weil ich die Karte
sofort wieder herausnehmen wollte, habe ich den PC über den
Netzschalter ad hoc abgeschaltet (fragt mich nicht, warum - es ist
halt so gewesen). Ok, PC göffnet, Speicherkarte habe ich entnehmen
können, so weit so gut. Jetzt fàngt aber das eigentliche Problem an; der PC braucht seit dem
ca 15 Minuten zum booten:





Versuche folgendes:

1.
Entferne alle Eintràge des Kartenlesers aus dem Geràte-Manager.

2.
Schalte den Rechner aus und trenne den Kartenleser vom PC.

3.
Starte den Rechner neu.

4.
Danach den Rechner erneut herunterfahren, Kartenleser anschließen
und erneut hoch booten.



Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 27.07.07 * ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen