Boyd Corporation übernimmt Brady Die-Cut-Geschäft in branchenweisender Vereinbarung

25/02/2014 - 01:08 von Business Wire

Kunden profitieren von der Transaktion: Erweiterung von Boyds weltweiter Präsenz.

Die Boyd Corporation, ein führender, global tätiger Anbieter von Präzisionskomponenten, hat heute den Abschluss einer Vereinbarung bekannt gegeben, nach der das Unternehmen die Die-Cut-Geschäftssparte der Brady Corporation (NYSE:BRC) in Asien und Europa kaufen wird.

Die Übernahme bedeutet eine signifikante Vergrößerung des globalen Geschäfts von Boyd und ist eine natürliche Ergänzung des derzeitigen Produktportfolios des Unternehmens. Die kombinierten Unternehmen erzeugen weltweit eine nahtlose Umgebung, die Erstausrüstern (Original Equipment Manufacturers, OEM) und Anbietern von Electronics Manufacturing Services (EMS) besseren Zugang zu Materialien, unmittelbare Planungsleistungen, weltweite Fertigung und verbesserte Lieferketteneffizienz bietet.

Die Betriebe in Asien fertigen hauptsächlich hochleistungsfähige Produkte wie Dichtungen, Netze, Wärmeableitungsmaterialien, Antennen, Dämpfer, Filter und ähnliche Produkte, die an die Mobile-Computing- und Elektronik-Industrie verkauft werden. Die Betriebe in Europa fertigen hauptsächlich Präzisionskomponenten und Produkte zur Wärmeregulierung, die in der Medizin-, Autoelektronik- und Telekommunikations-Branche verwendet werden.

Das derzeitige Produktportfolio von Boyd umfasst umwelttechnische Dichtungen und Energiemanagement-Komponenten, darunter EMI-Dichtungen, akustische und thermische Isolierungen, Dämpfer und Stoßdämpfer sowie Wärmeregulierungs- und Verbundsysteme. Insbesondere führt die Übernahme zu einer breiteren Palette von Kompetenzen in den Bereichen Präzisionsfertigung, Produktentwurf und Konstruktion, und hilft Boyd, entscheidende Energiemanagement-Komponenten bereitzustellen.

„Diese Transaktion ist eine hervorragende Gelegenheit, zwei Unternehmen mit komplementären Stärken zusammenzuschließen. Kombiniert werden sie ein Niveau an integrierten weltweiten Kompetenzen bereitstellen, die unseren Kunden, Lieferanten und Angestellten zugute kommen werden“, sagte Mitch Aiello, Präsident und CEO der Boyd Corporation. „Wir haben dieses Geschäft für einen bestimmten Zweck und im Interesse unserer Kunden angestrebt. Es gehört zum Kern der Boyd-Strategie, stärkt unsere Position in Wachstumsmärkten und erweitert unsere globale Präsenz an entscheidenden Standorten rund um die Welt. Wir sind hoch erfreut, dieses Geschäft und seine talentierten Mitarbeiter im Boyd-Team willkommen zu heißen.“

Dank dieser Transaktion kann Boyd seine Präsenz in Schlüsselmärkten erweitern, seinen Kundenstamm diversifizieren und globale Fertigungskapazitäten errichten. Beispielsweise können führende OEM-Marken als Kunden gewonnen und die Reichweite des Unternehmens sowie die Portfoliovielfalt im Elektronikbereich erweitert werden. Durch den Ausbau der Kapazitäten in ganz Asien und Europa wird Boyd in die Lage versetzt, seine Logistik zu optimieren und die besten Materialien aus aller Welt zu beschaffen. Zu den existierenden Fertigungs- und Entwicklungszentren in den USA kommen Einrichtungen in China (Shenzhen, Langfang und Wuxi), Deutschland (Syke), Korea (Gumi), Schweden (Nodinge), Thailand (Chon Buri) und Taiwan (Taipei) hinzu.

Der Verkauf versteht sich vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen wie etwa der Genehmigung unter koreanischem Kartellrecht und bestimmter Genehmigungen von Regierungen und Drittpartien. Die Transaktion wird in zwei Phasen durchgeführt, wobei die erste rund 90 Tage nach der Unterzeichnung und die zweite Mitte des Jahres abgeschlossen werden soll.

Nach Abschluss der Transaktion wird das neu erworbene Geschäft unter der Marke Boyd geführt werden, ein Name, der für fast 100 Jahre Tradition und Vision steht.

Über die Boyd Corporation

Die Boyd Corporation ist ein global tätiger Anbieter von Präzisionsprodukten mit spezifischem Know-how in den Bereichen Entwicklung und Konstruktionsdesign, Fertigung und Lieferkettenmanagement. Das Unternehmen ist an Märkten rund um die Welt tätig und bedient Kunden in der Elektronik- und Mobile-Computing-Industrie, in den Bereichen Medizintechnik, Transportwesen und Luftfahrt sowie in anderen B2B- und verbraucherfokussierten Branchen. Seit fast 100 Jahren steht die Marke Boyd für Stabilität, Anpassungsfähigkeit und Vision, während sie über ein Team mit dem größten Erfahrungsschatz in der Branche verfügt. Boyd Corporation: Ein Unternehmen, viele Lösungen. Erfahren Sie mehr unter www.boydcorp.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

TVG Group
Steven Smith, +1 650-356-0596
213-280-9974 – mobile
ssmith@tvg-grp.com


Source(s) : Boyd Corporation