Branchenweiter Einsatz der EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox fördert Nutzung skalierbarer HPC-Systeme

10/07/2015 - 13:54 von Business Wire

Branchenweiter Einsatz der EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox fördert Nutzung skalierbarer HPC-SystemeEinführung neuer Switch-IB™-basierter modularer Schalter der Serie CS7500 bietet flexiblere Verbindungsmöglichkeiten zwischen Rechenzentren.

Mellanox® Technologies, Ltd. (NASDAQ: MLNX), ein führender Anbieter leistungsstarker Verbindungskomplettlösungen für Rechenzentrums-Server und -Speichersysteme, hat heute die branchenweite Einführung seiner EDR-100 GB/s InfiniBand-Verbindungskomplettlösungen bekannt gegeben.

EDR-100 GB/s-InfiniBand-Adapter, -Schalter, -Kabel und -Software von Mellanox mit Eigenschaften wie hohem Durchsatz, geringer Latenz und erstklassiger Anwendungsperformance sind die effizienteste Lösung zur Verbindung von Servern und Speichern für HPC-Computer, Web 2.0, Datenbank- und Cloud-Rechenzentren.

Ferner hat Mellanox heute seine Linie der EDR-100 GB/s-InfiniBand-Schaltersysteme weiter ergänzt. Der neue blockierungsfreie modulare 216-Port-Switch der Serie CS7520 und der ebenfalls blockierungsfreie modulare 324-Port-Switch der Serie CS7510 gehören zur Familie der Switch-IB-basierten EDR-100 GB/s-InfiniBand-Schalter von Mellanox, zu der auch die 36-Port-Switches zum Einbau in 1U-Racks der Serie SB7700 und SB7790 und die modularen 648-Port-Switches der Serie CS7500 gehören: alle besitzen nahtlose Fabric-Management-Fähigkeiten, die eine möglichst hohe Fabric-Performance gewährleisten. Die neuen Switches geben dem Benutzer die Möglichkeit, die Konnektivität im Rechenzentrum so zu optimieren, dass die beste Anwendungsperformance bei höchstmöglicher Rendite erzielt wird.

Die wichtigsten Funktionen

  • CS7520: 216 EDR-100 GB/s-InfiniBand QSFP28-Port Switches zum Einbau in 12U-Rack. Schaltleistung 43 Tb/s. Port-Latenz unter 0,5 μs.
  • CS7510: 324 EDR-100 GB/s-InfiniBand QSFP28-Port Switches zum Einbau in 16U-Rack. Schaltleistung 64 TB/s. Port-Latenz unter 0,5 μs.

„Die EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox zeichnen sich durch weltweit führende skalierbare Performance für die Bandbreitenanforderungen der nächsten Generation skalierbarer hochleistungsfähiger Rechen- und Speicherplattformen aus“, sagte Gilad Shainer, Vice President für Marketing bei Mellanox Technologies. „Die modularen Switch-IB-basierten Schalter von Mellanox sind die leistungsstärkste Lösung, die die Branche für HPC-Computing, Web 2.0, Datenbank- und Cloud-Rechenzentren zu bieten hat. Dank EDR-100 GB/s-InfiniBand von Mellanox sind diese Zentren in der Lage, höchste Anwendungsperformance zu gewährleisten, effizienter zu arbeiten und Betriebskosten zu senken.“

„Als führender Lieferant von InfiniBand-Speicher an datenintensive globale Unternehmen hat DDN die Komponenten und Schalter von Mellanox seit Jahren genutzt, um die schnellsten Speicherlösungen der Branche zu liefern“, sagte Bret Weber, technischer Leiter und Vice President of Engineering von DDN. „Auf der ISC werden wir das schnellste Lustre-System mit EDR-100 GB/s-InfiniBand-Verbindung vorstellen.“

„HPC-Infrastrukturen erfordern hocheffiziente, skalierbare und performance-basierte Lösungen, um die weltweit schwierigsten Probleme in Wissenschaft und Technik und bei der Datenanalyse zu lösen“, erklärte Ingolf Stärk, Abteilungsdirektor für HPC von Fujitsu. „Mit PRIMERGY HPC-Lösungen von Fujitsu und EDR 100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox erhalten unsere Kunden ausgezeichnete Laufzeitperformance, Skalierbarkeit und Rendite für ihr System.“

„Wissenschaftler, Ingenieure und Analysten geraten angesichts der wirklich großen Probleme der Welt schnell an die Grenzen der technischen Leistungsfähigkeit“, so Bill Mannel, Vice President und Geschäftsführer für HPC und Big Data von HP. „Kombiniert man den Apollo-Computer von Hewlett Packard mit den EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox, lässt sich eine bahnbrechende, energieeffiziente Performance erzielen, die hilft, die HPC-Workload unserer Kunden zu bewältigen.“

„Eine Verbindungskomplettlösung ist eines der Schlüsselelemente für herausragende Systemleistung und -effizienz. EDR-100 GB/s-InfiniBand von Mellanox bietet bislang die leistungsfähigste Verbindung“, sagte Qiu Long, Geschäftsführer von Servers Domain, IT-Produktlinie, Huawei. „Huawei FusionServer war eines der ersten Unternehmen, das EDR eingesetzt hat, und kann seinen Kunden mit der EDR-100 GB/s-InfiniBand-Verbindung von Mellanox konkurrenzlose Flexibilität und Skalierbarkeit für deren Systeme anbieten.”

„Bei Systemen mit POWER CPU wird die technische Rechenleistung und die Datenanalyse drastisch beschleunigt“, nach den Worten von Sumit Gupta, Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs IBM High Performance Computing und OpenPOWER Operations. „Bei der Bewältigung solch rechen- und datenintensiver Workloads durch ein Cluster POWER-basierter Systeme erlaubt der Einsatz von EDR-InfiniBand-ConnectX-4-Adaptern und Switch-IB-Schaltern von Mellanox mit einer Datenrate von 100 GB/s eine wesentlich bessere Skalierung des Clusters sowie eine Reduktion der Netzwerklatenz, womit sich Resultate in Echtzeit erzielen lassen.“

„Für unsere Kunden und unser Geschäft mit 100 GB/s-Verbindungen werden die Auswirkungen des EDR-100 GB/s-InfiniBands sofort spürbar sein“, bekräftigte Jun Liu, Geschäftsführer von HPC von Inspur. „Die Integration von EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen in unsere Produkte der nächsten Generation wird uns nie dagewesene Flexibilität und Skalierbarkeit geben, so dass wir die Infrastruktur unserer Kunden so effizient und produktiv wie möglich gestalten können.“

„HPC-Anwendungen erfordern eine besonders hohe Rechen- und Verbindungsperformance“, so Brian Connors, VP des Geschäftsbereichs Strategic Alliances & GM HPC von Lenovo. „Die Mischung aus Servern von Lenovo und EDR-100 GB/s-InfiniBand-Verbindungen von Mellanox bedeutet herausragende Leistungsfähigkeiten und damit schnellere Resultate für unsere Kunden.“

„Wegen der Fähigkeit, die Anforderungen unserer Kunden mit dem, dem Industriestandard entsprechenden, InfiniBand-Netzwerk mit entsprechender Systemleistung, Systemgröße und unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten zu decken, erachtet SGI Mellanox als strategischen Partner. Die Markteinführung der EDR-100 GB/s InfiniBand-Produkte beweist einmal mehr den Innovationsgeist des Unternehmens“, laut Gabriel Broner, Vice President und Geschäftsführer des Unternehmensbereichs Hochleistungsrechner von SGI. „SGI hat sich für EDR-100 GB/s-InfiniBand entschieden, damit unsere Kunden dessen einmalige Flexibilität und Leistung genießen können. SGI freut sich auf die weitere Zusammenarbeit beim Ausbau unserer Technologie, um die steigenden Datenanforderungen der heute führenden HPC- und Handelsunternehmen zu erfüllen.“

„Eine der enormen Anforderungen an die heutigen rechenintensiven HPC-Anwendungen besteht darin, mit den Erwartungen an höchste Performance und Effizienz Schritt zu halten“, gab Zhennan Cao, Geschäftsführer des Geschäftsbereichs HPC von Sugon zu Bedenken. „Die EDR-100 GB/s-InfiniBand-Lösungen von Mellanox erlaubt unseren Kunden eine Skalierung mit einer Geschwindigkeit von 100 GB/s und eine Senkung ihrer Anwendungslaufzeit mit unseren HPC-Lösungen der Serie Sugon 6000 und Silicon Cube.“

„AppliedMicro freut sich über die Kooperation mit Mellanox beim Aufbau eines Systems mit hocheffizienten skalierten Lösungen für eine Vielzahl von HPC-Workloads mit unserer Familie der X-Gene 64-Bit-ARM-Serverprozessoren“, bestätigte John Williams, Vice President für Marketing bei AppliedMicro. „Die EDR-100 GB/s-InfiniBand-Verbindungslösungen von Mellanox sind eine ideale Ergänzung zu den X-Gene-Prozessoren und helfen, die Workload-Performance und Energieeffizienz zu maximieren und die Gesamtbetriebskosten des Rechenzentrums zu optimieren.“

„Angesichts der steigenden Prozessorleistung sind Verbindungen mit hoher Bandbreite entscheidend zur Verhinderung von Engpässen in HPC-Umgebungen“, nach Aussage von Gopal Hegde, VP/GM der Data Processor Group von Cavium. „Cavium ThunderX: ARMv8 SOCs mit 48 Kernen sind für die höchste Leistungsklasse für diese Workloads optimiert und die branchenführenden EDR-100 GB/s-InfiniBand-Produkte von Mellanox werden zu einer erstklassigen Skalierung und Performance von HPC-Cluster beitragen.“

Informieren Sie sich über EDR-100 GB/s InfiniBand auf der ISC High Performance 2015 (12. – 16 Juli 2015):

Es werden mehrere EDR-100 GB/s-InfiniBand-Produkte von Mellanox vorgestellt und Vorführungen sind in der gesamten Ausstellungshalle auf der ISC High Performance an den Ständen der folgenden Unternehmen zu sehen: Applied Micro (Stand 1431), Bull (Stand 1230), Cavium (Stand 1105), DDN (Stand 1010), Dell (Stand 731), HP (Stand 732), Huawei (Stand 1126), IBM (Stand 928), Inspur (Stand 840), Lenovo (Stand 1020), Megware (Stand 1330), Mellanox (Stand 905), RSC Group (Stand 912), SGI (Stand 910), Sugon (Stand 800), Supermicro (Stand 1130) und T-Platforms (Stand 1240). Weitere Informationen über die Veranstaltungen und Vorträge von Mellanox auf der ISC’15 finden Sie unter: http://www.mellanox.com/isc15.

Weiterführende Quellen:

Über Mellanox

Mellanox Technologies ist ein führender Anbieter von InfiniBand- und Ethernet-Verbindungskomplettlösungen und -Dienstleistungen für Server und Speichersysteme. Die Verbindungslösungen von Mellanox steigern die Effizienz von Rechenzentren durch Bereitstellung des höchsten Durchsatzes und der geringsten Latenz, wodurch Daten schneller zu Anwendungen gelangen und Systemleistungskapazitäten erhöht werden können. Mellanox bietet eine Auswahl an schnellen Verbindungsprodukten: Adapter, Schalter, Software, Kabel und Silizium zur Beschleunigung der Laufzeit von Anwendungen und zur Maximierung der Geschäftsergebnisse in unterschiedlichsten Branchen von Hochleistungsrechnern über Rechenzentren von Großunternehmen bis hin zu Web 2.0-, Cloud-, Speicher- und Finanzdienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.mellanox.com.

Mellanox, ConnectX und Connect-IB sind eingetragene Warenzeichen von Mellanox Technologies, Ltd. Switch-IB ist ein Warenzeichen von Mellanox Technologies, Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Mellanox Technologies, Ltd.
Ansprechpartner Presse/Medien
McGrath/Power Public Relations und Unternehmenskommunikation
Allyson Scott, +1-408-727-0351
allysonscott@mcgrathpower.com
oder
Ansprechpartner Investoren in den USA
Mellanox Technologies
Gwyn Lauber, +1-408-916-0012
gwyn@mellanox.com
oder
Ansprechpartner PR in Israel
Gelbart Kahana Anlegerpflege
Sharon Levin, +972-3-6070567
sharonl@gk-biz.com


Source(s) : Mellanox Technologies, Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar