Forums Neueste Beiträge
 

Brasero erzeugt kaputtes ISO-Image

05/04/2012 - 20:59 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich möchte unter Ubuntu 10.11 mit Brasero eine Daten-DVD
erzeugen und erstelle erst einmal eine ISO-Datei. Wenn
ich diese über das Loop-Device mounte, sehe ich, dass bei
allen Dateien das x-Bit gelöscht ist.
Nun habe ich in den Parametern von Brasero nichts gefunden,
um dieses Verhalten zu àndern.

Was tun?
Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
06/04/2012 - 15:51 | Warnen spam
On 05.04.12 20.59, Norbert Hahn wrote:
ich möchte unter Ubuntu 10.11 mit Brasero eine Daten-DVD
erzeugen und erstelle erst einmal eine ISO-Datei. Wenn
ich diese über das Loop-Device mounte, sehe ich, dass bei
allen Dateien das x-Bit gelöscht ist.
Nun habe ich in den Parametern von Brasero nichts gefunden,
um dieses Verhalten zu àndern.



Was hast Du denn für ein Dateisystem genommen? UDF nehme ich mal an.
Kann das überhaupt Unix-Zugriffsberechtigungen? AFAIR geht das nur über
Extensions. Sind die aktiviert?


Marcel

Ähnliche fragen