Brauchbarer Obfuscator gesucht für VS2008

09/02/2009 - 14:35 von Mike Czar | Report spam
Hallo NG,

Ich möchte meine Software gegen neugierige Augen schützen. Der
integrierte Dotfuscator im VisualStudio 2008 reicht mir jedoch nicht
wirklick. Kennt ihr andere Produkte, welche sich für Freeware lohnen?
Eigentlich will ich vermeiden, dass ich eine teure Lizenz kaufen muss,
wenn ich die Software gratis abgebe.

PS: Er sollte zudem auch für PocketPC-Projekte funktionieren, da ich
auch dort Software anbiete.

Danke für euer Feedback.

Grüsse
Mike Czar
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
09/02/2009 - 15:11 | Warnen spam
Hallo Mike,

Ich möchte meine Software gegen neugierige Augen schützen.



Unmöglich,...

Der integrierte Dotfuscator im VisualStudio 2008 reicht mir jedoch nicht
wirklick. Kennt ihr andere Produkte, welche sich für Freeware lohnen?
Eigentlich will ich vermeiden, dass ich eine teure Lizenz kaufen muss, wenn
ich die Software gratis abgebe.
PS: Er sollte zudem auch für PocketPC-Projekte funktionieren, da ich
auch dort Software anbiete.



Hier gibts ne nette List, probier mal die einzelnen aus:

http://www.csharp411.com/net-obfuscators/

Ich persönlich sehe keinen großen Sinn in Obfuskation, denn wenn
man wirklich etwas "aufbrechen" will, dann wird man immer einen
Weg finden,...ohne jetzt mal nàher darauf einzugehen,...aber klar, das
macht die Sache "etwas" schwieriger,...


Grüße

Kerem


Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.pro-it-education.de/soft...iceremover
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

"Mike Czar" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

Ich möchte meine Software gegen neugierige Augen schützen. Der integrierte
Dotfuscator im VisualStudio 2008 reicht mir jedoch nicht wirklick. Kennt
ihr andere Produkte, welche sich für Freeware lohnen? Eigentlich will ich
vermeiden, dass ich eine teure Lizenz kaufen muss, wenn ich die Software
gratis abgebe.

PS: Er sollte zudem auch für PocketPC-Projekte funktionieren, da ich
auch dort Software anbiete.

Danke für euer Feedback.

Grüsse
Mike Czar

Ähnliche fragen