Brauche eine policy-Hilfe, Verbieten von Installationen

01/08/2008 - 18:15 von Peter Michel | Report spam
Hallo!
Ich habe folgendes Problem auf einem XP Sp2/prof
a) Weil der Virenscannerupdate als eingeschrànkter User nicht làuft
habe ich einen Benutzer A mit Admin-Rechten.
b) Ich will aber nicht, dass A Programme etc. installieren kann und
nach Möglichkeit auch nicht Deinstallieren.

Kann ich das mit der Policy hinbekommen?
Andere Einschrànkungen, wie Desktopverànderungen habe ich gefunden.
Aber bei der Nichterlaubung von Installationen finde ich keinen Weg.

Vielen Dank für die Hilfe!
Mfg
Peter
Für direkte email rot13 cebBETN-Yrvzra@jro.qr
oder entferne ".without-this" aus der Email-To. Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
01/08/2008 - 18:36 | Warnen spam
Peter Michel schrieb:

a) Weil der Virenscannerupdate als eingeschrànkter User nicht làuft
habe ich einen Benutzer A mit Admin-Rechten.



Programmupdate oder Signaturen Updates?

b) Ich will aber nicht, dass A Programme etc. installieren kann und
nach Möglichkeit auch nicht Deinstallieren.

Kann ich das mit der Policy hinbekommen?



Nein, Admin ist Admin ist Admin ist Admin.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen