Breite der fixierten Taskleiste aendert sich bei Neu-Anmeldung des Benutzers

12/01/2009 - 21:21 von Harald Pennuttis | Report spam
Hallo,

mein System ist xp home SP 2. Das betroffene Benutzerkonto ist, neben
dem Admin Konto, das einzige vorhandene und es hat eingeschrànkte Rechte
nach Vorgabe.

Die Taskleiste befindet sich am rechten Bildschirmrand.
Aktiv sind Eingabegebietsschemaleiste, "Neue Symbolleiste" (Ordner des
Benutzers) und Symbolleiste "Desktop".
T-Clock làuft mit den Funktionen "Start-Button ausblenden" und "Menü von
der Uhr aus starten".
Tweak UI ist vorhanden, hat aber IMHO nix damit zu tun.

Die Einstellung der Taskleisten- Breite ist in Stufen möglich. Von Null
erfolgt ein breiter Sprung auf POS.1, dann ein schmaler auf POS.2 dann
nur noch mittelbreite auf POS.3, POS.4 usw.

Ich (Benutzer) stelle die Breite auf POS.3. Nach Neustart des Systems
oder Neu-Anmeldung des abgemeldeten Benutzers ist die Taskleisten Breite
bei Pos.2.

Der Vorgang ist reproduzierbar, auch wenn vor der Neu-Anmeldung kein
Admin oder anderer Benutzer angemeldet war.

Wie kann ich erreichen, daß die Taskleiste die eingestellte Breite
beibehàllt?

Danke für Eure Aufmerksamkeit.

MfG, Penni d:-)
-:-|-:-|-:-|-:-|-:-|-:-|-:-|--
5 10 15 20 25 30 35 40 45 50 55 60 65 70
Zeilenumbruch bei 72 Zeichen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
12/01/2009 - 21:47 | Warnen spam
Harald Pennuttis wrote:
mein System ist xp home SP 2.



http://update.microsoft.com/microsoftupdate

[...]
Wie kann ich erreichen, daß die Taskleiste die eingestellte Breite
beibehàllt?



Eventuell:

http://www.winfaq.de/faq_html/Conte...ip1807.htm

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen