Breite der Tabs einstellen

09/07/2010 - 20:25 von Manfred Hamernik | Report spam
Hallo miteinander,
Folgendes Szenario: Ich starte meinen Browser[1] mit 9 geöffneten Tabs.
Im Zuge meiner Surfgewohnheiten öffne ich regelmàßig neue Tabs und
schließe diese (nur die neuen) Tabs wieder. Dabei stört mich, dass ich
die Maus dann jedes Mal ein kleines Stück nach links oder rechts bewegen
muß um diese Tabs zu schließen. Um das abzustellen habe ich in
about:config folgende Eintràge gesetzt:
user_pref("browser.tabs.tabClipWidth", 150);
user_pref("browser.tabs.tabMaxWidth", 150);
user_pref("browser.tabs.tabMinWidth", 150);
So weit so gut, nur werden diese Änderungen nicht übernommen. Was kann
ich tun um die Breite meiner konstant zu halten bzw. lt. den Eintràgen
zu àndern?

[1] Mozilla/5.0 (Windows; Windows NT 6.1; WOW64; en-US; rv:2.0b2pre)
Gecko/20100709 Minefield/4.0b2pre

Gruß, Manfred

Hier könnte Ihre Werbung stehen - tut sie aber nicht!
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Grage
09/07/2010 - 20:44 | Warnen spam
Manfred Hamernik meinte:

user_pref("browser.tabs.tabMaxWidth", 150);
user_pref("browser.tabs.tabMinWidth", 150);
So weit so gut, nur werden diese Änderungen nicht übernommen.



Die Prefs browser.tabs.tabMaxWidth & browser.tabs.tabMinWidth wurden
entfernt und werden auch nicht mehr ausgewertet.

Was kann
ich tun um die Breite meiner konstant zu halten bzw. lt. den Eintràgen
zu àndern?



TabMix+ installieren, <about:config> öffnen und diese 2 Prefs wieder
neu(*Integer*) anlegen.
Damit funktioniert in TMP dann auch wieder die mehrzeilige Tab-Bar.

[1] Mozilla/5.0 (Windows; Windows NT 6.1; WOW64; en-US; rv:2.0b2pre)
Gecko/20100709 Minefield/4.0b2pre



Sieht nach einem Nightly aus, deshalb falsche Gruppe...

bye,
Sascha


X'Post + F'up2 de.comm.software.mozilla.nightly-builds

"Not everyone understands House Music; it's a spiritual thing;
a body thing; a soul thing." - Eddie Amador
(c)
np: --

Ähnliche fragen