Brightstar ernennt Jaymin B. Patel zum Präsidenten und Chief Executive Officer

13/02/2015 - 00:31 von Business Wire

Brightstar ernennt Jaymin B. Patel zum Präsidenten und Chief Executive OfficerBekannter global tätiger CEO wird weltweit größten auf die Drahtlosbranche spezialisierten Vertriebshändler und Marktführer im Bereich Innovation und diversifizierte Dienstleistungen in der Drahtlosbranche leiten.

Brightstar ernennt Jaymin B. Patel zum Präsidenten und Chief Executive Officer

Die Brightstar Corp. hat heute bekannt gegeben, dass der Vorstand (das Board of Directors) des Unternehmens Jaymin B. Patel zum Präsidenten und Chief Executive Officer von Brightstar ernannt hat. Patel wird der zweite CEO in der 17-jährigen Geschichte von Brightstar sein und ist der Nachfolger von Marcelo Claure, dem Präsidenten und CEO von Sprint.

Brightstar Names Jaymin B. Patel as President and Chief Executive Officer (Photo: Business Wire)

Brightstar Names Jaymin B. Patel as President and Chief Executive Officer (Photo: Business Wire)

„Jaymins operative Führungskompetenz, seine Finanzexpertise und seine Erfahrungen bei Verhandlungen und beim Abschluss extrem komplexer, mehrjähriger Verträge qualifiziert ihn in idealer Weise für die Führung von Brightstar im Zentrum des Drahtlos-Umfelds“, sagte Ronald Fisher, der Vorstandsvorsitzende (Chairman) von Brightstar. „Seine disziplinierte globale Herangehensweise an das operative Geschäft wird weiterhin Kundennutzen und profitables Wachstum vorantreiben und gleichzeitig unsere lange Tradition der Innovation in der SoftBank-Familie wahren.“

Patel, 47, kommt mit mehr als 26 Jahren Erfahrung bei der Förderung profitablen Wachstums und strategischen Wandels in führenden globalen Unternehmen zu Brightstar. Jaymin kommt von GTECH, dem größten Lotterie- und Glücksspielunternehmen in der regulierten Glücksspielbranche, das Kunden in etwa 100 Ländern Technologie und Dienstleistungen anbietet, zu Brightstar. Er war zuletzt Präsident und CEO von GTECH Americas und leitete das operative Geschäft in Nord- und Lateinamerika. Während seiner Zeit bei GTECH hatte Patel darüber hinaus eine Vielzahl weltweiter Führungspositionen inne, darunter als Chief Financial Officer der GTECH Holdings Corporation, einem an der New Yorker Börse NYSE notiertes Unternehmen und des Chief Operating Officer, Präsident und CEO der Geschäftsbereiche weltweite Lotterie, interaktives Geschäft und Glücksspiel von GTECH. Patel gehörte darüber hinaus dem Vorstand der GTECH S.p.A an, die seit 2007 an der Mailänder Börse (MI:GTK) notiert ist.

„Brightstar ist ein einzigartiges und innovatives Unternehmen, das einen Wandel der Drahtlosmarktlandschaft herbeigeführt hat“, sagte Patel. „Ich teile die Leidenschaft von Brightstar dafür, den Kunden an die erste Stelle zu setzen, und den Antrieb des Unternehmens, an diesem sich ständig verändernden Markt einen Mehrwert zu bieten. Ich freue mich darauf, diesem talentierten Team von Innovatoren und Unternehmern anzugehören, das ein solch erfolgreiches Unternehmen geschaffen hat.“

Die weltweite Erfahrung von Patel, die den Aufbau und den Betrieb von Geschäftsbetrieben an etwa 60 Märkten auf der ganzen Welt, die Leitung von mehr als einem Dutzend Fusions- und Übernahmetransaktionen und umfangreiche grenzübergreifende Kapitalmarkterfahrungen umfasst, ist eine gute Ergänzung zu den laufenden weltweiten Wachstumsstrategien von Brightstar. Brightstar hat in den vergangenen eineinhalb Jahren vier strategische Übernahmen in Asien, Europa und Nordamerika abgeschlossen. Darüber hinaus sind die Gerätevertriebsdienstleistungen von Brightstar mit Betrieben in mehr als 100 Ländern weiterhin die größten weltweit und Brightstar ist mittlerweile auch einer der größten Vertriebshändler für Mobilgerätezubehör in der Welt.

Patel hat börsennotierte Unternehmen erfolgreich bei der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen geführt und Unternehmen dazu verholfen, die Nase in einer sich schnell weiterentwickelnden Branche weiter vorn zu haben. Diese Erfahrung ähnelt der von Brightstar, das mit dem Schwerpunkt Vertrieb startete und sich weiterentwickelte, um auch eine globale Plattform skalierbarer Lösungen anzubieten. Die Rückkauf- und Inzahlungnahmeprogramme von Brightstar gibt es mittlerweile in mehr als 25 Ländern, und die Lösungen des Unternehmens für die Bereiche Lieferkette, Finanzen, Geräteversicherung und -schutz, omnichannel und mobile digitale Lösungen expandieren weiter in neue internationale Märkte.

Patel begann seine Karriere bei PricewaterhouseCoopers (PwC) in London. Er wuchs in Großbritannien auf, absolvierte dort seine Ausbildung und verfügt über einen BA (mit Auszeichnung) der Birmingham Polytechnic (Großbritannien) und ist konzessionierter Wirtschaftsprüfer(Accountant). Darüber hinaus ist er Direktor von Willis Group Holdings plc (NYSE: WSH), dem weltweit tätigen Risikoberater, Versicherungs- und Rückversicherungsmakler.

Patel wird seinen neuen Aufgabenbereich bis zum 30. März übernehmen und dem sich aus sehr erfahrenen Führungskräften von Brightstar und SoftBank zusammensetzenden Vorstand beitreten. Arturo Osorio, der Brightstar nach dem Ausscheiden von Marcelo Claure im August 2014 kommissarisch als Präsident und Chief Operating Officer leitete, hat sein Vorstandsmandat niedergelegt.

Über Brightstar

Brightstar ist der weltweit größte auf die Drahtlosbranche spezialisierte Vertriebshändler und ein führender Anbieter diversifizierter Dienstleistungen, die darauf abzielen, die Leistungen und Ergebnisse der wichtigsten Beteiligten an der Drahtlosgerät-Wertschöpfungskette – Hersteller, Mobilfunkbetreiber und Einzelhändler– zu verbessern. Im Jahr 2013 berichtete Brightstar weltweite Bruttoerträge von 10,5 Milliarden US-Dollar und beschäftigt etwa 9.000 Mitarbeiter auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen erhalten Sie unter Brightstar.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Brightstar Corp.
Deb Miller,+1305-921-1494
Deb.Miller@brightstar.com
oder
Sabrina Rios, +1954-331-6260
Sabrina.Rios@porternovelli.com


Source(s) : Brightstar Corp.