BringCom-SES Dschibuti Teleport TVRO/DVB Services

06/04/2016 - 06:00 von Business Wire
BringCom-SES Dschibuti Teleport TVRO/DVB Services

BringCom Incorporated, ein führender Anbieter von Connectivity-Lösungen für Entwicklungsländer, kündigte an, dass SES die Teleport-Einrichtung in Dschibuti von BringCom zur Installation zusätzlicher Antennen und Ausrüstung (TVRO/DVB) für Anwendungen zur Videoübertragung im subsaharischen Afrika ausgewählt hat. Diese neuen Hosting- und Colocation-Services sind Erweiterungen der 9 Meter Ku-Band-Antenne, Hub-Equipment und Backhaul-Diensten, für die BringCom seit 2014 im Auftrag von SES die Installation und Wartung übernimmt.

Die Teleport-Einrichtung in Dschibuti - mit internationaler MPLS-Faserkonnektivität über mehrere Faserkreislauf-Routing-Möglichkeiten - ist die ideale Wahl für Betreiber zur Installation neuer Antennen und Aufstellung neuer Geräte, um zusätzliche staatliche und Unternehmenskunden in Afrika und dem Nahen Osten zu erreichen. Diese neuen Dienste stärken die Position des Teleports in Dschibuti als eine sichere, zuverlässige und hochwertige Einrichtung und eine erste Wahl bei der Angleichung Afrikas mit dem Rest der Welt.

„BringCom freut sich sehr über die Ankündigung dieses neuen mehrjährigen Teleport-Dienstleistungsvertrags, der die unterschiedlichen Kompetenzen der Mitarbeiter von BringCom und des Teleports in Dschibuti aufzeigt“, sagte Fabrice Langreney, President und CEO von BringCom. „Dieser zusätzliche Auftrag von SES, der Hosting von Ausrüstung, Ku-Band-Antennen-Dienstleistungen, Backhaul von Daten und ständige Wartung beinhaltet, ist eine Bestätigung von BringComs Strategie und Investitionen in dieser Region.“

Dschibuti-Teleport: Ihr Faser- und Satelliten-Gateway nach Afrika und dem Nahen Osten.

Über BringCom

BringCom stellt seinen Kunden seit 1992 innovative Kommunikationslösungen bereit und bietet Connectivity Services an Firmen- und staatliche Kunden in den USA, der Karibik, Afrika und im Nahen Osten. Das Unternehmen stellt Kommunikationslösungen unter den schwierigsten Umweltbedingungen bereit, um seinen Kunden modernste Kommunikationsverbindungen zu ermöglichen

Der Geschäftssitz von BringCom befindet sich zusammen mit seiner internationalen Teleport-Einrichtung und Hauptfaser Point of Presence (POP) in Sterling im US-Bundesstaat Virginia. Die Teleport-Einrichtung in Dschibuti wird durch ein Joint Venture mit Djibouti Telecom gemanagt. Das internationale operative Knowhow zusammen mit weitreichenden Partnerschaften auf lokaler Ebene, Niederlassungen und einem expandierenden MPLS POP-Netzwerk in Afrika, dem Nahen Osten und den USA versetzen BringCom in eine einzigartige Lage, verlässliche End-to-End-Lösungen zu konkurrenzfähigen Preisen anbieten zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bringcom.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

BringCom
Manuel Charpentier, Marketing Director
+1 703-668-1178
mcharpentier@bringcom.com


Source(s) : BringCom Incorporated