Brother MFC-7460DN

22/01/2014 - 23:14 von Birgit Mairhofer | Report spam
Hallo,

vor 3-4 Monaten habe ich mir einen Netzwerkfàhigen Brother Drucker
MFC-7460 gekauft. Der Anschluß ins Netzwerk und die Konfiguration des
Druckers über Firefox war recht einfach.

Mittlerweile habe ich mein Windows 8 neu installiert und upgegraded auf
8.1 (64) und habe dabei auch die Druckersoftware neu installiert.

Ich habe das Problem, dass obwohl der Drucker im Netzwerk erreichbar ist
und ich drucken kann, der Drucker mit dem Browser seeeehr schlecht
erreichbar ist, d.h. es dauert mehrere Minuten, bis der Browser die
Konfig-Seite anzeigt.

Ich hab mich schon mal an Wireshark gewagt und die Pakete zwischen
Drucker und Rechner angesehen. Ich kann das zwar nicht interpretieren,
aber Rechner und Drucker unterhalten sich.

Hat jemand einen MFC-7460 und hat àhnliche Probleme?
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Maurer
23/01/2014 - 07:36 | Warnen spam
Am 22.01.2014 23:14, schrieb Birgit Mairhofer:
Hallo,

vor 3-4 Monaten habe ich mir einen Netzwerkfàhigen Brother Drucker
MFC-7460 gekauft. Der Anschluß ins Netzwerk und die Konfiguration des
Druckers über Firefox war recht einfach.

Mittlerweile habe ich mein Windows 8 neu installiert und upgegraded auf
8.1 (64) und habe dabei auch die Druckersoftware neu installiert.

Ich habe das Problem, dass obwohl der Drucker im Netzwerk erreichbar ist
und ich drucken kann, der Drucker mit dem Browser seeeehr schlecht
erreichbar ist, d.h. es dauert mehrere Minuten, bis der Browser die
Konfig-Seite anzeigt.

Ich hab mich schon mal an Wireshark gewagt und die Pakete zwischen
Drucker und Rechner angesehen. Ich kann das zwar nicht interpretieren,
aber Rechner und Drucker unterhalten sich.

Hat jemand einen MFC-7460 und hat àhnliche Probleme?



Hallo Birgit,

Hast Du Wlan oder Lan?
DHCP oder Fixe IPvergabe?
DHCP static oder dynamisch?

Von einem anderen Rechner aus funktioniert das normal?

Bei mir hatte ich das Problem mit dem Handy. Es produzierte im WlanDHCP
unkontrolliert viele DHCP-Leases (Lebenszeit der IP im DHCP). Das
Ergebnis war die Response war im Keller.

Ich habe das Handy mittels DHCP-Static-IP verbunden und dann war alles ok.

Beim Drucker vergebe ich immer Fixe IPs die außerhalb des DHCP Pools
liegen. da sollte eigentlich kein Problem entstehen, außer der
Router(z.B:A1), kann unter dem Namen kein Geràt zuordnen. Mit einer
Ipadressezuordnung sollte das aber auch abgesichert sein.

Hier noch die Treiber für Win8, falls Du die aktuellsten noch nicht
installiert hast:
http://de.nodevice.com/driver/mfc-7...01786.html


mit freundlichen Grüßen
Richard Maurer

Ähnliche fragen