Brother p-touch Labeldrucker ansteuern

03/12/2011 - 16:01 von Rafael Deliano | Report spam
Den Brother P-touch QL-650TD thermo transfer Labeldrucker
http://www.pcp.ch/Brother-P-touch-Q...219678.htm
gibts von 99 - 150 EUR und kann man wohl über V24
per ESC/P Emulation / ESC/P programming commands
ansteuern. Beschreibt Brother so:
ESC/P ESC/P - Epson Standard Code for Printers:
Ein von der SEIKO EPSON Corporation entwickelter
Standard mit Befehlen zur Ansteuerung von Druckern.
Die Befehle beginnen mit dem ESC-Zeichen (Escape)
des ASCII-Zeichensatzes, zum Beispiel wird mit ESC 4
die Kursivschrift eingeschaltet und mit ESC 5 wieder
ausgeschaltet. Geràte, die über diesen Standard verfügen,
bieten höchste Kompatibilitàt. Mit diesm Standard können
selbst proprietàre Geràte mit herstellerspezifischem
Betriebssystem sicher angesteuert werden.
Entsprechendes pdf mit Befehlsliste findet sich im www
bzw. wohl auf der CD die dem Geràt beiliegt.
Hat schonmal jemand diesen oder einen àhnlichen Drucker von
Brother auf die Weise erfolgreich betrieben ?

Das "proprietàre Geràte mit herstellerspezifischem Betriebssystem"
ist in meinem Fall ein 8 Bit Controller mit FORTH. Soll in der
Fertigung aus Leiterplatte per I2C-Bus eine 24 Bit Seriennummer auslesen
und als HEX-Zahl ( MAC-Adresse, Ethernet abgeleitet von Seriennummer
eines ARM-Controllers ) auf Label drucken das auf ABS-Kunstoffgehàuse
des Geràts geklebt wird. Das Label muß nicht die Lebensdauer des Geràts,
nur die Lager- und Versandphase überstehen.
Ich würde vermuten daß die Standard Büroqualitàt der Labels da
keine Probleme macht. Oder hat jemand ungünstige Erfahrungen dazu ?

MfG JRD
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
03/12/2011 - 16:45 | Warnen spam
Rafael Deliano wrote:

Ich würde vermuten daß die Standard Büroqualitàt der Labels da
keine Probleme macht. Oder hat jemand ungünstige Erfahrungen dazu ?



Die Label-Kartouschen von Brother sind teuer und halten nicht
lange. Ich kann mir nur schwer vorstellen das sowas neben einem
Fliessband steht und dann da hunderte von Aufklebern generiert
werden.

Olaf

Ähnliche fragen