Brother: Scannen im Netz, "als ein pdf", hängt

15/06/2012 - 19:18 von virk | Report spam
Wir haben einen Brother MFC6490CW im Netzwerk laufen (geiles Geràt
eigentlich). Heute wollte ich mit Vorschau (Lion aktuell, MBP) 15
A3-Seiten aus der Papiervorlage scannen und als ein zusammenhàngedes pdf
wegspeichern. Ich habe öfters versucht aber regelmàßig beim 3 oder 4
Blatt "hing" der scan-Prozess und ich habe Vorschau abgeschossen. Wenn
ich die Option "Dokument als zusammenhàngendes wegspeichern" (oder so
àhnlich) nicht angeklickt habe, funktioniert es; jedoch habe ich dann 15
Seiten.
Hat jemand eine Idee, wo es hakt und was ich machen könnte?

Gruss Heiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
15/06/2012 - 19:33 | Warnen spam
Heiner Veelken schrieb in <news:1klqw23.1ybme6pmsgr4aN%
Wir haben einen Brother MFC6490CW im Netzwerk laufen (geiles Geràt
eigentlich). Heute wollte ich mit Vorschau (Lion aktuell, MBP) 15
A3-Seiten aus der Papiervorlage scannen und als ein zusammenhàngedes
pdf wegspeichern. Ich habe öfters versucht aber regelmàßig beim 3 oder
4 Blatt "hing" der scan-Prozess und ich habe Vorschau abgeschossen.



Hast Du mal per "Aktivitàtsanzeige" geschaut, wie viel Speicher sich in
der Situation gerade _was_ krallt? Muß nicht Preview.app selbst sein,
vielleicht macht die eigentliche Arbeit ein anderer Prozeß -- keine
Ahnung, ich benutze Vorschau nie zum Scannen.

Wenn ich die Option "Dokument als zusammenhàngendes wegspeichern"
(oder so àhnlich) nicht angeklickt habe, funktioniert es; jedoch habe
ich dann 15 Seiten.



Tja, dann mußt Du die halt zusammenfügen. Geht entweder direkt in
Vorschau (Menü Darstellung --> Miniaturen bzw. [alt]-[cmd]-[2] und dann
die Einzelseiten per Drag&Drop an die erste Seite dranpappen) oder mit
irgendwelchen Tools, siehe

http://www.macupdate.com/find/mac/combine%20pdf

Hat jemand eine Idee, wo es hakt und was ich machen könnte?



Klingt nach "Speicher aufgefressen". Workarounds siehe oben. Ich nehm
dafür ja gerne Acrobat Pro, viel besser als "Vorschau" (wegen OCR und
sinnhaften Optionen, Doppelseiten scannen zu lassen). Aber der kostet
nicht grad wenig, wenn man ihn nur dafür nehmen wollte...

Gruss,

Thomas, mal umleitend, denn das ist definitiv kein Netzwerk-Problem...

Ähnliche fragen