Browser für WWW-Links in OpenOffice einstellen

21/01/2010 - 12:08 von Thorsten Müller | Report spam
Hallo Gruppe!

Ich habe das Problem, dass sich bei Hyperlinks, die ins WWW verweisen,
aus OOo heraus der Konqueror als Browser öffnet. Systemweit ist aber
Firefox als Standardbrowser eingestellt.

Mein System:
Kubuntu 8.04 mit KDE 3.5.10
OOo 2.4.1

Hier <6sn5ppF78ptpU1@mid.individual.net> ist dieses Problem schon
einmal beschrieben. Gibt es inzwischen eine Lösung (außer OOo 3.x zu
installieren)?

Gruß
Thorsten
Letzte Worte eines Dachdeckers:
"Eigentlich recht windstill."
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Hopfe
21/01/2010 - 20:31 | Warnen spam
Thorsten Müller wrote:

Ich habe das Problem, dass sich bei Hyperlinks, die ins WWW verweisen,
aus OOo heraus der Konqueror als Browser öffnet.



Hier wird eine Lösung (allerdings aus 2006) beschrieben:
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t7667

Wobei bei mir (in einer eben angelegten Testversion von KU 8.04) das
Programm nur /usr/bin/firefox heißt:

sudo cp /etc/alternatives/x-www-browser /etc/alternatives/x-www-browser.bak
sudo ln -sf /usr/bin/firefox /etc/alternatives/x-www-browser

So long
Jörg

Ähnliche fragen