BRTEILJAHRE

15/09/2008 - 12:30 von Andreas Tchorsch | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe eine Excel-Datei bekommen mit der Formel =BRTEILJAHRE(...). Meine
Excel-Version: 2003 SP 2 auf WinXP Professional. Ergebnis war #NAME und gemàß
der Hilfe habe ich die Analyse-AddIns aktiviert. Der Fehler war nicht
behoben. Meine AddIns sind aber in der Check-Box mit den englischen Begriffen
benannt. Muß ich die Formel umbenennen ?

Danke und viele Grüße.

Andreas Tchorsch
 

Lesen sie die antworten

#1 thomas.ramel
15/09/2008 - 13:13 | Warnen spam
Grüezi Andreas

On 15 Sep., 12:30, Andreas Tchorsch
wrote:

ich  habe eine Excel-Datei bekommen mit der Formel =BRTEILJAHRE(...). Meine
Excel-Version: 2003 SP 2 auf WinXP Professional. Ergebnis war #NAME und gemàß
der Hilfe habe ich die Analyse-AddIns aktiviert. Der Fehler war nicht
behoben. Meine AddIns sind aber in der Check-Box mit den englischen Begriffen
benannt. Muß ich die Formel umbenennen ?



Welche Sprach-Version von Excel verwendest Du?

Für die genannte Funktion benötigst Du eine deutsche Installation und
auch die 'Analyse-Funktionen' die dazu gehören.

Nach dem aktivieren des AddIns kann es sein, dass Du die Zelle mit F2
und Return nochmals 'bearbeiten' musst.

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
- MVP für MS-Excel -

Ähnliche fragen