Brutale Massenschlägerei zwischen "Flüchtlingen" in Athen ... schnell alle in die BRD schicken!!!

30/09/2015 - 11:10 von dr.otto.feinoel | Report spam
Athen (dpa). In Athen ist es in der Nacht zu Massenschlàgereien zwischen
Flüchtlingen gekommen. Hunderte Personen seien beteiligt gewesen, sagte
der Bürgermeister der griechischen Hauptstadt, Giorgos Kaminis, im
Rundfunk. Die Ursachen der Ausschreitungen auf dem zentralen
Viktoria-Platz seien unklar. Schwere Verletzungen habe es nicht gegeben.
Auf dem Viktoria-Platz leben in provisorischen Zelten und unter
Plastikplanen Hunderte Migranten, die überwiegend aus Afghanistan
stammen.

-

Schnell alle in die BRD weiterleiten, so bleibt Euer Griechenland von
diesen Terroristen verschont!

Wir in der BRD nehmen alle kranken Volldeppen und kopfabschneidenden
Banditen der Welt auf!

Allein dieses Jahr bis zu 3 Millionen.

Nàchstes Jahr dann schon 10 Millionen.

Kommet alle, die Ihr mühselig mit iPhones und Köpfmessern beladen seid!

Der Bürgerkrieg ist nicht mehr fern! Wir importieren ihn hierher!

Otto





news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Kohlhaas
30/09/2015 - 11:39 | Warnen spam
Hallo,

""Dr. Ot" "to Feinöl"" schrieb

Athen (dpa).
Auf dem Viktoria-Platz leben in provisorischen Zelten und unter
Plastikplanen Hunderte Migranten, die überwiegend aus Afghanistan
stammen.



*Afghanistan*
Ach, die sind schon Griechenland?

Das wird ja noch heiter!

Dann wird wohl die Marke *1 Million Flüchtlinge* in Deutschland noch in
diesem Jahr màchtig überschritten werden!

Schnell alle in die BRD weiterleiten, so bleibt Euer Griechenland von
diesen Terroristen verschont!



Mutti Merkel:
*"Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin, nun sind
sie halt da"


Der Bürgerkrieg ist nicht mehr fern! Wir importieren ihn hierher!



Das gibt keinen Bürgerkrieg mehr, sondern ein großes Rennen.

Es sei denn, du meinst mit Bürgerkrieg, dass sich die verschiedenen
Ethnien und Religionsrichtungen gegenseitig massakrieren.

Bernd Kohlhaas

Ähnliche fragen