BTS# po://pastebinit/po/de.po

06/08/2008 - 13:40 von Vinzenz Vietzke | Report spam

Hallo,

anbei die abgeschlossene àœbersetzung fà¼r pastebinit.

Grà¼àŸe,
Vinzenz


# Po file for pastebinit
# Copyright (C) 2007, Pastebinit Developers Team
# Vinzenz Vietzke <vinz@v1nz.org>, 2008
#
#
msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: pastebinit 0.8.1"
"Report-Msgid-Bugs-To: pastebinit@packages.debian.org"
"POT-Creation-Date: 2007-06-10 20:31+0200"
"PO-Revision-Date: 2008-06-18 12:26+0200"
"Last-Translator: Vinzenz Vietzke <vinz@v1nz.org>"
"Language-Team: German <debian-l10n-german@lists.debian.org>"
"MIME-Version: 1.0"
"Content-Type: text/plain; charset=UTF-8"
"Content-Transfer-Encoding: 8bit"

#: ../pastebinit:35
msgid "Return the parameters array for the selected pastebin"
msgstr "Das Parameter-Feld fà¼r den gewà¤hlten Pastebin ausgeben"

#: ../pastebinit:71
msgid ""
"Unknown website, please post a bugreport to request this pastebin to be "
"added (%s)"
msgstr ""
"Unbekannte Webseite, bitte reichen Sie einen Fehlerbericht ein, um das "
"Hinzufà¼gen dieses Pastebins zu beantragen."

#: ../pastebinit:94
msgid "Required arguments:"
msgstr "Benötigte Argumente:"

#: ../pastebinit:95
msgid "\t-i <filename> (or pipe the text)"
msgstr "\t-i <Dateiname> (oder den Text weiterleiten)"

#: ../pastebinit:96
msgid "Optional arguments:"
msgstr "Optionale Argumente:"

#: ../pastebinit:97
msgid "\t-b <pastebin url:default is '%s'>"
msgstr "\t-b <Pastebin-URL: Vorgabe ist '%s'>"

#: ../pastebinit:98
msgid "\t-a <author:default is '%s'>"
msgstr "\t-a <Autor: Vorgabe ist '%s'>"

#: ../pastebinit:99
msgid "\t-f <format of paste:default is '%s'>"
msgstr "\t-f <Format des Eingefà¼gten: Vorgabe ist '%s'>"

#: ../pastebinit:100
msgid "\t-r <parent posts ID:defaults to none>"
msgstr "\t-r <ID der Elternbeitrà¤ge: keine Vorgabe>"

#: ../pastebinit:101
msgid "Optional arguments supported only by 1t2.us and paste.stgraber.org:"
msgstr ""
"Optionale Argumente, die nur von 1t2.us und paste.stgraber.org unterstà¼tzt "
"werden:"

#: ../pastebinit:102
msgid "\t-j <jabberid for notifications:default is '%s'>"
msgstr "\t-j <Jabber-ID fà¼r Benachrichtigungen: Vorgabe ist '%s'>"

#: ../pastebinit:103
msgid "\t-m <permatag for all versions of a post:default is blank>"
msgstr ""
"\t-m <Dauerhafte Kennzeichnung fà¼r alle Versionen eines Beitrags: Vorgabe "
"ist leer>"

#: ../pastebinit:104
msgid "\t-t <title of paste:default is blank>"
msgstr "\t-t <Titel des Beitrags: Vorgabe ist leer>"

#: ../pastebinit:105
msgid "\t-u <username> -p <password>"
msgstr "\t-u <Benutzername> -p <Passwort>"

#: ../pastebinit:137 ../pastebinit:150 ../pastebinit:175 ../pastebinit:211
#: ../pastebinit:218 ../pastebinit:236 ../pastebinit:241
msgid "KeyboardInterrupt catched."
msgstr "Tastatur-Unterbrechung abgefangen."

#: ../pastebinit:152
msgid "Error parsing configuration file!"
msgstr "Fehler beim Auswerten der Konfigurationsdatei!"

#: ../pastebinit:153
msgid ""
"Please ensure that your configuration file looks similar to the following:"
msgstr ""
"Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Konfigurationsdatei à¤hnlich zu "
"Folgendem aussieht:"

#: ../pastebinit:167
msgid "Error no arguments specified!"
msgstr "Fehler - keine Argumente angegeben!"

#: ../pastebinit:177
msgid "Invalid arguments!"
msgstr "Ungà¼ltige Argumente!"

#: ../pastebinit:206
msgid "Error no filename specified!"
msgstr "Fehler - kein Dateiname angegeben!"

#: ../pastebinit:220
msgid "Unable to read from: %s"
msgstr "Kann nicht lesen von: %s"

#: ../pastebinit:238
msgid ""
"Unable to read or parse the result page, it could be a server timeout or a "
"change server side, try with another pastebin."
msgstr ""
"Kann die Ergebnis-Seite nicht lesen oder auswerten, es könnte eine "
"Zeità¼berschreitung des Servers oder eine serverseitige Verà¤nderung sein. "
"Versuchen Sie einen anderen Pastebin."



To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Seidel
06/08/2008 - 14:00 | Warnen spam
Hallo Vinzenz,

ich kenne zwar die Pseudo-URLs nicht besonders, aber ich glaube, dein
BTS# ist nicht ganz richtig (die Nummer fehlt). Zumindest musst du die
Übersetzung nach der Diskussion manuell einreichen ...

On Wed, Aug 06, 2008 at 01:36:12PM +0200, Vinzenz Vietzke wrote:
anbei die abgeschlossene Übersetzung für pastebinit.



Gute Arbeit. Ich fand nur wenige Kleinigkeiten:

# Po file for pastebinit



Ich schlage "German translation of pastebinit" vor.

#: ../pastebinit:35
msgid "Return the parameters array for the selected pastebin"
msgstr "Das Parameter-Feld für den gewàhlten Pastebin ausgeben"



Von ausgeben lese ich nichts, vielleicht passt es, vielleicht aber auch
nicht. Eine direktere Übersetzung wàre "zurückgeben" oder
"zurückliefern".

#: ../pastebinit:71
msgid ""
"Unknown website, please post a bugreport to request this pastebin to be "
"added (%s)"
msgstr ""
"Unbekannte Webseite, bitte reichen Sie einen Fehlerbericht ein, um das "
"Hinzufügen dieses Pastebins zu beantragen."



Du hast "(%s)" vergessen. Da ich nicht weiß, was sich dahinter verbirgt
(vielleicht die URL der Webseite?), kann ich nicht sagen, wo es hin muss.

Solche Fehler sollten eigentlich von msgfmt -cv de.po gefunden werden.

#: ../pastebinit:95
msgid "\t-i <filename> (or pipe the text)"
msgstr "\t-i <Dateiname> (oder den Text weiterleiten)"



Weiterleiten ist nicht ganz optimal. Mir fàllt aber nichts besseres ein.

#: ../pastebinit:97
msgid "\t-b <pastebin url:default is '%s'>"
msgstr "\t-b <Pastebin-URL: Vorgabe ist '%s'>"



Bitte überall »...« Anführungszeichen verwenden. Siehe z.B.
http://www.debian.org/intl/German/rules

#: ../pastebinit:100
msgid "\t-r <parent posts ID:defaults to none>"
msgstr "\t-r <ID der Elternbeitràge: keine Vorgabe>"



"keine Vorgabe" ist wahrscheinlich falsch, es sollte vielleicht "leere
Vorgabe" heißen oder im Original "no default".

#: ../pastebinit:103
msgid "\t-m <permatag for all versions of a post:default is blank>"
msgstr ""
"\t-m <Dauerhafte Kennzeichnung für alle Versionen eines Beitrags: Vorgabe "
"ist leer>"



Wahrscheinlich ist none das gleiche wie blank, oder gibt es einen Unterschied?

#: ../pastebinit:137 ../pastebinit:150 ../pastebinit:175 ../pastebinit:211
#: ../pastebinit:218 ../pastebinit:236 ../pastebinit:241
msgid "KeyboardInterrupt catched."
msgstr "Tastatur-Unterbrechung abgefangen."



KeyboardInterrupt würde ich nicht übersetzen.

#: ../pastebinit:220
msgid "Unable to read from: %s"
msgstr "Kann nicht lesen von: %s"



Besser: Kann nicht von %s lesen.

Sonst bin ich mit deiner Übersetzung zufrieden, weiter so!

Jens


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact

Ähnliche fragen