Bug beim Auswahlbasierten Filter auf ein Unterformular

05/08/2008 - 17:47 von Frank Wagner | Report spam
Hi, in meiner DB verwende ich Formulare die Unterformulare enthalten.
Ich möchte nun den Nutzern die Möglichkeit geben, per Auswahlbasiertem
Filter in den Unterformularen zu selektieren.
Wenn ich nun aber im Auswahlbasiertem Filter Kriterien auswàhle und den
Filter bestàtige, dann wechseln die Filtericons in der Menüleiste in den
"unuse" Modus und die Ansicht im Unterformular bleibt auf dem
Auswahlbasierten Filter stehen.

Das heißt, es werden nicht die entsprechenden, selektierten Datensàtze als
Ergebnis im Unterformular angezeigt.

Das Formular kann ich danach nur noch schließen oder refreshen indem ich in
den Entwurfsmodus schalte und wieder zurück.

Ich habe schon versucht die Formulare neu aufzusetzen und auch selbst in
einer leeren DB neu zu gestalten, das Problem aber bleibt bestehen.

Da ich in disem Forum leider keinen vergleichbaren Artikel gefunden habe
schreibe ich diese, hoffentlich eiigermaßen verstàndliche Anfrage und wàre
für eine Info sehr dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
05/08/2008 - 20:03 | Warnen spam
Hallo Frank,

Frank Wagner schrieb:
Hi, in meiner DB verwende ich Formulare die Unterformulare enthalten.
Ich möchte nun den Nutzern die Möglichkeit geben, per Auswahlbasiertem
Filter in den Unterformularen zu selektieren.
Wenn ich nun aber im Auswahlbasiertem Filter Kriterien auswàhle und den
Filter bestàtige, dann wechseln die Filtericons in der Menüleiste in den
"unuse" Modus und die Ansicht im Unterformular bleibt auf dem
Auswahlbasierten Filter stehen.

Das heißt, es werden nicht die entsprechenden, selektierten Datensàtze als
Ergebnis im Unterformular angezeigt.

Das Formular kann ich danach nur noch schließen oder refreshen indem ich in
den Entwurfsmodus schalte und wieder zurück.

Ich habe schon versucht die Formulare neu aufzusetzen und auch selbst in
einer leeren DB neu zu gestalten, das Problem aber bleibt bestehen.



formularbasierte Filter sind absolut nicht mein Ding. Deswegen kann ich
Dir leider auch nicht sagen, ob Dein Vorgehen überhaupt prinzipiell
möglich ist.

Was hàltst Du denn davon, wenn Du einige Textfelder einfügst, in der der
User seine Kriterien eintragen kann. In der Abfrage, die als Datenquelle
für das Unterformular dient, kannst Du dann diese Felder als Kriterien
einbinden. Bei der Formulierung der Kriterien hilft Dir ein Blick in
www.donkarl.com?FAQ3.14.

Jetzt fügst Du noch einen Button ein., der ein Requery auf das
Unterformular auslöst.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen