[BUGFIX] FoldReferences

01/11/2008 - 20:35 von Dietmar Vollmeier | Report spam
Servus!

Habe einen Bug im Script gefunden und gefixt.

Wenn Referenzen gefaltet, und mit einem Tabzeichen eingerückt, gesendet
wurden, dann hat das Script diese nicht ordnungsgemàß erkannt und den
Header geschrottet!

Bitte updaten:
http://4d.vollmeier.at/downloads/_include_FoldReferences_20081101_2031.zip

und tschüss,
Didi
########################################
# This signature is under construction #
########################################
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Hippen
01/11/2008 - 21:24 | Warnen spam
Hallo Dietmar,

Dietmar Vollmeier schrieb in d.c.s.4-d:

Servus!

Habe einen Bug im Script gefunden und gefixt.

Wenn Referenzen gefaltet, und mit einem Tabzeichen eingerückt, gesendet
wurden, dann hat das Script diese nicht ordnungsgemàß erkannt und den
Header geschrottet!

Bitte updaten:
http://4d.vollmeier.at/downloads/_include_FoldReferences_20081101_2031.zip



Ich möchte hier nicht als Meckerheini auftreten aber aufgrund der in den
letzten Tagen zu Tage getretenen Probleme fallen natürlich zwei Global
definierte Variablen sofort in's Auge.

| Const
| ReferencesHeader = 'References: ';
| MIDHeader = 'Message-ID: ';

wobei MIDHeader sicher gerne mal genommen wird. Für Standalone Scripte ist
es IMHO besser, alles Local zu definieren damit es keine Kollisionen mit
anderen Scripten gibt, in denen auch Global definierte Variablen und/oder
Funktionen vorhanden sein könnten.

Für mich persönlich erfreulich ist, das sich dein Programmierstil etwas
gewandelt hat. Für mich ist es besser 'lesbar', man kann sich schnell im
Script orientieren.


Cu,
Hermann Hippen.
ž' š°º€ø?žžžžž?ø€º°š 'ž
ø€º° '<http://4ds.siteboard.eu>' °º€ø
'ž '40tude-Dialog Scriptwerkstatt' ž'
ø€º°' ž ž ø€º°ššššššš°º€øšž ž '°º€ø

Ähnliche fragen