Bugs in ActiveSync 4.5 mit WM6

03/10/2008 - 13:13 von Martin | Report spam
ActiveSync 4.5 hat in Zusammenhang mit WM6 offenbar mehrere Bugs, bisher
konnte mir keiner helfen - vielleicht gibt es aber doch wertvolle Hinweise im
Forum?

a) Termine werden nicht immer vollstàndig synchronisiert!
Zuverlàssigkeitsproblem!

Habe sowohl Einzeltermine wie auch Serientermine gefunden, die nach
vollstàndiger Synchronisation mit Active Sync 4.5 zwar auf dem PC, nicht
jedoch auf meinem PDA zu finden sind. Auch eine vollstàndige De- und
Neuinstallation von Active Sync sowie ein vollstàndiges Löschen des PDA und
Neubeschreiben beseitigte den Fehler nicht. Hat mich bereits dienstlich sehr
in Verlegenheit gebracht, da ich zu einem wichtigen Termin den
Besprechungsraum nicht wusste, der Termineintrag aber auf dem PDA fehlte.

b) Überschreiben von Änderungen, die auf dem PDA vorgenommen wurden!

Die fehlende Option "Combine" anstelle von "PC überschreibt PDA" und "PDA
überschreibt PC" in ActiveSync 4.5 führt manchmal dazu, dass geànderte
Eintràge auf dem PDA nach der Synchronisation wieder mit der veralteten
Version des PCs
überschrieben werden. Auch eine vollstàndige De- und Neuinstallation von
Active Sync sowie ein vollstàndiges Löschen des PDA und Neubeschreiben
beseitigte den Fehler nicht. Beim Neuinstallieren habe ich zu Beginn die
Abfrage "Combine or Overwrite PC=>PDA / PDA=>PC" eindeutig mit "Combine"
beantwortet, dennoch passiert das unbeabsichtigte Überschreiben auf dem PDA
verànderter Eintràge!

c) Teilweise extrem langsames Synchronisieren!

ActiveSync 4.5 mit Windows Mobile 6 synchronisiert teilweise extrem langsam!
Bin ActiveSync 4.2 gewohnt mit einem IBM Pocket PC. Dort geht das rasant
schnell. Jetzt musste ich umsteigen auf einen PDA, auf dem halt WM6 nur noch
mit 4.5 oder höher làuft - und selbst bei Verànderung nur eines Termins nach
vollstàndiger Synchronisation sucht und aktualisiert ActiveSync viele Minuten
lang! Auch eine vollstàndige De- und Neuinstallation von Active Sync sowie
ein vollstàndiges Löschen des PDA und Neubeschreiben beseitigte den Fehler
nicht.

Ich bin mit meinem neuen PDA (htc Touch Cruise) voll auf ActiveSync 4.5
angewiesen, da er die Synchronisation mit AcitveSync 4.2 verweigert. Aber so
ist das ganze nicht akzeptabel. Wann gibt es eine Version, die die Bugs
beseitigt? WER KANN ZU OBIGEN DREI PUNKTEN ABHILFE ANBIETEN ODER TIPS GEBEN??
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
09/10/2008 - 07:26 | Warnen spam
a) Termine werden nicht immer vollstàndig synchronisiert!
Zuverlàssigkeitsproblem!
Habe sowohl Einzeltermine wie auch Serientermine gefunden, die nach
vollstàndiger Synchronisation mit Active Sync 4.5 zwar auf dem PC, nicht
jedoch auf meinem PDA zu finden sind. Auch eine vollstàndige De- und



.. kann ich so nicht bestàtigen aus meiner Erfahrung. Ich verwalte alle
meine Termine mit meinen PDAs, und Probleme gibt es nur dann, wenn ein
Teilnehmer eines Termines nicht in den lokalen Kontakten sondern im
Unternehmensverzeichnis steht. Beim Sync ist der Termin dann "ungültig", weil
eine zugehörige Ressource (der Teilnehmer) nicht gefunden werden kann.
Beim lokalen Sync habe ich zumindest bisher noch nicht bemerkt, dass ich
einen Termin "verliere".

b) Überschreiben von Änderungen, die auf dem PDA vorgenommen wurden!

Die fehlende Option "Combine" anstelle von "PC überschreibt PDA" und "PDA
überschreibt PC" in ActiveSync 4.5 führt manchmal dazu, dass geànderte
Eintràge auf dem PDA nach der Synchronisation wieder mit der veralteten
Version des PCs



Emm... die Eintràge werden verglichen und der jeweils neuere genommen. Wenn
ein vermeintlich "alter" Eintrag wieder eingespielt wird, dann liegt das
meist daran, dass dieser auf dem PC "angepackt" wurde und damit ein
entsprechendes Änderungsdatum neuer dem auf dem PDA hat.

beseitigte den Fehler nicht. Beim Neuinstallieren habe ich zu Beginn die
Abfrage "Combine or Overwrite PC=>PDA / PDA=>PC" eindeutig mit "Combine"
beantwortet, dennoch passiert das unbeabsichtigte Überschreiben auf dem PDA
verànderter Eintràge!



... das ist aber auch nur eine Einmaloption für den ersten Abgleich der
Daten vom PC mit dem PDA im sicherzustellen, dass auch bereits separat
verwendete Geràte ohne Datenverlust synchronisiert werden. Spàter wird immer
die neuere Version eines Elements genommen.

c) Teilweise extrem langsames Synchronisieren!
ActiveSync 4.5 mit Windows Mobile 6 synchronisiert teilweise extrem langsam!
Bin ActiveSync 4.2 gewohnt mit einem IBM Pocket PC. Dort geht das rasant
schnell. Jetzt musste ich umsteigen auf einen PDA, auf dem halt WM6 nur noch
mit 4.5 oder höher làuft - und selbst bei Verànderung nur eines Termins nach



Glaub es mir oder nicht... :-): Auch das ist kein generelles Problem von 4.5
und WM5/6. Auch hier vermute ich, dass Du in einer Firmen-Infrastruktur bist?
Das "Problem" bei AS 4.5 ist, dass die Kommunikation komplett auf TCP/IP
umgestellt wurde. Das aber ist natürlich als Standard-Netzwerkprotokoll
potentiell reglementiert, unterliegt Einschrànkungen und Prüfungen.
Synce ich einen PDA hier in der Firma, ist es deutlich langsamer als zuhause
in einer lokalen, nur nach Aussen abgesicherten Umgebung.

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

Ähnliche fragen