Build 10041

19/03/2015 - 19:22 von Ralph Aichinger | Report spam
Heute am Vormittag hab ich das Windows-Update gestartet, und wie ich
heimgekommen bin habe ich mich dann das erste mal einloggen können
(nach dem Passwort ca. 10-15 Minuten psychedelische Farben).

Einstweilen scheint alles völlig problemlos zu funktionieren,
mittlerweile ist endlich der Papierkorb durch einen im neuen Stil
(hat das Design schon einen Namen, es entfernt sich ja immer mehr
von "Metro"?) ersetzt, ansonsten scheint alles bis auf das lange
Warten beim ersten mal einlogegen sehr flüssig zu funktionieren.
Der leichte Transparenzeffekt im Startmenü ist IMHO nicht störend.

Man bekommt das Gefühl, daß langsam die alten Bedienelemente wie
die Systemsteuerung immer unwichtiger werden, und das ganze insgesamt
"moderner" wird.

Ansonsten làuft auf meinem eher bescheiden ausgestatteten PC alles
recht gut, IMHO durchaus zum "halbernsten" (bitte keine Atomkraftwerke
damit steuern) Arbeiten verwenden.

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
19/03/2015 - 19:43 | Warnen spam
Ralph Aichinger schrieb:

Heute am Vormittag hab ich das Windows-Update gestartet,



Den Gruppentitel inklusive subject ein wenig weniger auf Windows 10 zu
reduzieren ist aber auch kein Nachteil. ;-)

[...]
Ansonsten làuft auf meinem eher bescheiden ausgestatteten PC alles
recht gut, IMHO durchaus zum "halbernsten" (bitte keine Atomkraftwerke
damit steuern) Arbeiten verwenden.



ACK.

Gruß Herrand
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.

Ähnliche fragen