Bürgerjournalismus

10/04/2015 - 08:57 von Ralph Aichinger | Report spam
In Momenten wie dem, in dem Feidin Santana am Samstag sein
Handy rausgenommen hat, und mitgefilmt hat (wahrscheinlich unter
Gefahr für sein eigenes Leben) wie ein Polizist einen unbewaffneten
erschossen hat (wahrscheinlich kennt das Video mittlerweile eh
schon jeder), sieht man, daß "Bürgerjournalismus" kein Schimpfwort
sein muß. Und daß es einen Unterschied macht, daß wir seit ein
paar Jahren alle immer eine Kamera mit uns rumtragen.

Vor allem die Geistesgegenwart das *vorher* zu realisieren, was
da passieren wird, ist IMHO eine wirkliche Leistung. Und natürlich
sich zu trauen da draufzuhalten, wàhrend der Tàter mit der Waffe
ein paar Meter danebensteht.

http://www.wsj.com/articles/south-c...1428595282

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Frowein
10/04/2015 - 09:39 | Warnen spam
Am Freitag, 10. April 2015 08:57:12 UTC+2 schrieb Ralph Aichinger:
In Momenten wie dem, in dem Feidin Santana am Samstag sein
Handy rausgenommen hat, und mitgefilmt hat (wahrscheinlich unter
Gefahr für sein eigenes Leben) wie ein Polizist einen unbewaffneten
erschossen hat (wahrscheinlich kennt das Video mittlerweile eh
schon jeder), sieht man, daß "Bürgerjournalismus" kein Schimpfwort
sein muß. Und daß es einen Unterschied macht, daß wir seit ein
paar Jahren alle immer eine Kamera mit uns rumtragen.

Vor allem die Geistesgegenwart das *vorher* zu realisieren, was
da passieren wird, ist IMHO eine wirkliche Leistung. Und natürlich
sich zu trauen da draufzuhalten, wàhrend der Tàter mit der Waffe
ein paar Meter danebensteht.

http://www.wsj.com/articles/south-c...1428595282



Nie im Leben würde ich mir absichtlich ein Video anschauen,
das zeigt, wie ein Mensch getötet wird.
Dafür habe ich meine Gewàhrsleute, seriöse Journalisten, deren
Darstellung des Geschehens ich vertraue.

Was anderes ist eine journalistisch aufbereitete Darstellung in Rahmen
einer Dokumentation.

Wer es trotzdem selbst anschaut, muss das mit sich selbst ausmachen.
Soviel zu Deiner Aussage, jeder habe das Video gesehen.

Und der Rest ist an anderen Ort zu diskutieren.

Gruss
Gregor

Ähnliche fragen