BUX C407 Diode, Kenndaten

11/10/2007 - 13:20 von Ervin Peters | Report spam
Hi,

Beim rumspielen mit einer Maxtor HD PLatine zwecks Datenrestaurierung
nach einem typischen 19V Notebook Netzteil an 12V USB HD Fehler stellte
ich fest das eine der Dioden mit der obigen Bezeichnung kaputt ist.
Google brachte mir keine weiteren Erkennisse, ich wollte sie durch eine
1A Si Diode ersetzen um zu sehen ob die Platine zum Funktionieren zu
bewegen ist.

Kann mir jemand sachdienliche Hinweise zu dem Bauteil geben?

ervin

Ervin Peters
99425 Taubach
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
11/10/2007 - 14:05 | Warnen spam
Ervin Peters schrieb:

[BUX C407]

Das ist eine Suppressordiode von ST, wohl SMBJ...

Die Platte muss auch bei entfernter Diode laufen, ansonsten ist noch
eine SMD-Sicherung durch, oder die Elektronik hats doch gehimmelt.
Als Ersatz tuts so ziemlich jede derarte Diode mit 15-18V
Durchbruchspannung, damit wird aber nur der Überspannungsschutz
wieder hergestellt.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen