ByRef-Prozedur mit mehreren Argumenten

08/05/2008 - 11:40 von Daniel Hofer | Report spam
Hallo Leute

habe eine kleine Frage zu Byref:

meine Sub sieht so aus:

Sub Subtrahiere(ByRef x)

Mir ist klar, dass ich diese mittels
Subtrahiere (a)

aufrufen kann, damit der Wert als Value übernommen wird.



Habe ich aber 2 Parameter im Sub, sowie wie hier:

Sub Subtrahiere(ByRef x, ByRef x)



so bringe ich einfach keinen ByVal-Aufruf zustande:

Subtrahiere (a,b) bringt einen Fehler.



OK, ich geb zu, das Ganze macht wenig Sinn;-) Dient auch nur Demo-Zwecken.

Kann ich wirklich nicht 2 Parameter als ByVal übergeben?

Oder wie müsste ich das lösen?



Herzlichen Dank!



Gruss, Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
08/05/2008 - 12:55 | Warnen spam
Hallo

"Daniel Hofer" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Leute
snip<
Habe ich aber 2 Parameter im Sub, sowie wie hier:
Sub Subtrahiere(ByRef x, ByRef x)
so bringe ich einfach keinen ByVal-Aufruf zustande:

Subtrahiere (a,b) bringt einen Fehler.
OK, ich geb zu, das Ganze macht wenig Sinn;-) Dient auch nur Demo-Zwecken.
Kann ich wirklich nicht 2 Parameter als ByVal übergeben?
Oder wie müsste ich das lösen?



nimm nicht die gleichen Parameternamen ;-) sondern wenigstens
Sub Subtrahiere(ByRef x, ByRef y)

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen