Byte-Array-Bibliothek

17/10/2011 - 10:19 von Florian Weimer | Report spam
Vielleicht habe ich ja alle Jahre etwas verpaßt: Gibt es eine
Bibliothek für Byte-Arrays mit variabler Lànge, die
Quasi-Standard-Charakter erlangt hat? Also etwas als Ersatz für die
str*-Funktionen, nur daß mit expliziten Làngen statt NUL-Markierungen
gearbeitet wird?

Mein Stand ist, das sich jedes größere Projekt seine eigenen Routinen
dafür zimmert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
17/10/2011 - 13:04 | Warnen spam
Hallo,

On 17.10.2011 10:19, Florian Weimer wrote:
Vielleicht habe ich ja alle Jahre etwas verpaßt: Gibt es eine
Bibliothek für Byte-Arrays mit variabler Lànge, die



jede Menge,

Quasi-Standard-Charakter erlangt hat?



aber das ist der Knackpunkt.

Also etwas als Ersatz für die
str*-Funktionen, nur daß mit expliziten Làngen statt NUL-Markierungen
gearbeitet wird?

Mein Stand ist, das sich jedes größere Projekt seine eigenen Routinen
dafür zimmert.



Das kann ich nur bestàtigen!
Das zeigt, wie deutlich die Lücke im Standard klafft.

Andererseits muss man fairerweise auch dazu sagen, dass die
Implementierungen dadurch auch recht gut an die individuellen
Anforderungen angepasst sind. Der eine braucht strong thread safety, der
nàchste will copy on write, ein anderer lieber immutable strings und
einen string builder, der nàchste DBCS.


Marcel

Ähnliche fragen