Byte()-Array den Anfang wegschneiden?

18/10/2007 - 22:33 von Andreas Mahub | Report spam
Guten Abend,

irgendwie suche ich in den Büchern entweder an den falschen Stellen oder
nach den falschen "Schlagworten".

Ich habe ein Byte()-Array, erstellt mit:
Dim x As Byte()

In diesem befinden sich ca. 13.000 Bytes. Die ersten 45 möchte ich zügig
entfernen. Wie mache ich das?
Ich kann zwar mit Response.Write x(5) mir das 5. Byte als Wert anzeigen
lassen,
aber ein zweites neues Byte()-Array erzeugen was ich einfach mit For...Next ab
Position 45 neubeschreibe, funktioniert nicht, weil ich dann folgenden
Fehler bekomme:
Object reference not set to an instance of an object.

Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben?

Gruß
Andy
VB.Net User
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
18/10/2007 - 23:13 | Warnen spam
Andreas Mahub schrieb:

Ich habe ein Byte()-Array, erstellt mit:
Dim x As Byte()

In diesem befinden sich ca. 13.000 Bytes. Die ersten 45 möchte ich zügig
entfernen. Wie mache ich das?



Array.Copy() ist sehr màchtig und performant. Wenn du sowieso in die Ausgabe
schreiben willst, bietet sich aber auch Response.OutputStream.Write() an.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen