Bytefolgen rauspicken

01/04/2008 - 18:54 von Tim Thaler | Report spam
Kleines Problem:
Zur Decodierung von Signalen muss ich aus größeren Datenströmen von
Hexzahlen einzelne Bytes oder Bytefolgen rauspicken. Das kann z.B. eine
16-Bit Zahl sein, von der ich die Werte des 3. Bits und den dezimalen
Wert aus den Bits 9-12 rausziehen muss.
Momentan gehe ich den meiner Meinung nach umstàndlichen Weg, mittels
zweier Funktionen die Eingangszahl in einen binàren String umzuwandeln,
die benötigten Bits rauszuklauben und vice versa aus den BIN-Codes
wieder Integerwerte oder je nach Bedarf Hex-Zahlen zu machen.

Gibt es dafür ggfls. irgendwas VB-Internes, was etwas schneller und
eleganter ist?

Tim
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albers
01/04/2008 - 19:53 | Warnen spam
Tim Thaler schrieb im Beitrag
<fstpd1$mkn$...
Zur Decodierung von Signalen muss ich aus größeren Datenströmen von
Hexzahlen einzelne Bytes oder Bytefolgen rauspicken. Das kann z.B. eine
16-Bit Zahl sein, von der ich die Werte des 3. Bits und den dezimalen
Wert aus den Bits 9-12 rausziehen muss.
Momentan gehe ich den meiner Meinung nach umstàndlichen Weg, mittels
zweier Funktionen die Eingangszahl in einen binàren String umzuwandeln,
die benötigten Bits rauszuklauben und vice versa aus den BIN-Codes
wieder Integerwerte oder je nach Bedarf Hex-Zahlen zu machen.
Gibt es dafür ggfls. irgendwas VB-Internes, was etwas schneller und
eleganter ist?



In welcher Form erhàlst Du die "Datenströme"? In welchem VB-Datentyp liegen
sie vor, so daß Du darauf zugreifen kannst? Vermutlich werden das nicht
Hexzahlen sein, denn dann wàren die "Datenströme" Strings, sondern
Byte-Folgen.

Nebenbei: Du bist sicher, daß es um VB <= 6.0 aka 'classic' geht, und nicht
VB.NET?

-
THORSTEN ALBERS Universitàt Freiburg
albers@
uni-freiburg.de
-

Ähnliche fragen