Forums Neueste Beiträge
 

bz2 - maximale Archiv-Größe?

30/04/2010 - 13:39 von Chris | Report spam
Moin,
ich möchte unter Linux/64 ein bz2-komprimiertes tar-archive von einem ca. 4.5GB
großem Verzeichnis erstellen.
Sollte doch klappen? Oder wo liegt derzeit die maximale Größe für Dateien bzw. Archive
(bei google so schnell nichts wirklich konklusives gefunden, besonders im Hinblick auf bz2).
Gruß&Thx,
Chris

Linux is great for calculating how much hemp-based tofu it might take to fill
your bio-gas-powered eco-dome, but for all serious jobs you need a serious
operating system such as Microsoft Windows.
<http://shelleytherepublican.com>
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Moellers
30/04/2010 - 15:17 | Warnen spam
Chris wrote:
Moin,
ich möchte unter Linux/64 ein bz2-komprimiertes tar-archive von einem ca. 4.5GB
großem Verzeichnis erstellen.
Sollte doch klappen? Oder wo liegt derzeit die maximale Größe für Dateien bzw. Archive
(bei google so schnell nichts wirklich konklusives gefunden, besonders im Hinblick auf bz2).




Die Größe einer bz2-komprimierten Datei ist nicht vom bz2-Algorithmus
abhàngig, sondern vom verwendeted Dateisystem, und da sind 4,5GB, bei
einem sich selbst respektierenden Dateisystem, "next to nothing".

Josef
These are my personal views and not those of Fujitsu Technology Solutions!
Josef Möllers (Pinguinpfleger bei FTS)
If failure had no penalty success would not be a prize (T. Pratchett)
Company Details: http://de.ts.fujitsu.com/imprint.html

Ähnliche fragen