c't Test des neuen 5k Displays

30/10/2014 - 13:50 von Dr. Joachim Neudert | Report spam
"Vor der Auslieferung wird es dreifach mit Spektralradiometern
kalibriert, um die Farbtreue zu verbessern. Der Farbraum umfasst etwas
mehr Töne als Standard-RGB, die Darstellung wirkt natürlich und kràftig
zugleich. Besonders der Schwarzbereich wurde verbessert. Dazu tràgt auch
der hohe Kontrast von 1:1350 bei. Außerdem nehmen Kontrast und
Farbintensitàt bei seitlicher Betrachtung kaum ab. Das Spiegeln der
auflaminierten Frontscheibe hat Apple etwas verringert.

Insgesamt ist es das beste Display, das Appie je verkauft hat und
angesichts der Kombination von enormer Bildpunktzahl, guter Schàrfe,
satten Farben, hohem Kontrast sowie geringer Winkelabhàngigkeit auch das
Beste, das wir je gemessen haben."


So so, das Beste, das wir je gemessen haben.

:-)

Jetzt ist die c't ja meist nicht ganz so überschwànglich wie die
PC-Purzel u. dgl.
Die Hinweise verdichten sich, daß das Display ganz brauchbar sein wird
zur Fotobetrachtung...


(Quelle:Mac & I, Heft 6/2014, S. 20 ff, seit heute am Kiosk)

Gruß

Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Gerkens
30/10/2014 - 16:09 | Warnen spam
Am 30.10.2014 um 13:50 schrieb Dr. Joachim Neudert:

"Vor der Auslieferung wird es dreifach mit Spektralradiometern
kalibriert, um die Farbtreue zu verbessern. Der Farbraum umfasst etwas
mehr Töne als Standard-RGB, die Darstellung wirkt natürlich und kràftig
zugleich. Besonders der Schwarzbereich wurde verbessert. Dazu tràgt auch
der hohe Kontrast von 1:1350 bei. Außerdem nehmen Kontrast und
Farbintensitàt bei seitlicher Betrachtung kaum ab. Das Spiegeln der
auflaminierten Frontscheibe hat Apple etwas verringert.

Insgesamt ist es das beste Display, das Appie je verkauft hat und
angesichts der Kombination von enormer Bildpunktzahl, guter Schàrfe,
satten Farben, hohem Kontrast sowie geringer Winkelabhàngigkeit auch das
Beste, das wir je gemessen haben."


So so, das Beste, das wir je gemessen haben.

:-)

Jetzt ist die c't ja meist nicht ganz so überschwànglich wie die
PC-Purzel u. dgl.
Die Hinweise verdichten sich, daß das Display ganz brauchbar sein wird
zur Fotobetrachtung...


(Quelle:Mac & I, Heft 6/2014, S. 20 ff, seit heute am Kiosk)

Gruß

Joachim



Ist es nicht schön, wie sich unser kleiner Doc auf sein neues Spielzeug
freut. ;-)

Schöne Grüße
Jürgen Gerkens

Ähnliche fragen