"C:" hat Datenträgerbezeichnung verloren (-> 000.000)

12/10/2007 - 22:03 von Werner Otto | Report spam
Hallo,

nach einigen Manipulationen hat die Boot-HD C: ihre Bezeichnungt verloren,
hat sich auf 000.000 gesetzt. Damit greifen keine Reparaturmaßnahmen mehr.
Gibt es eine Rettung, ohne XP (FAT32) neu zu installieren?

Schon mal vielen Dank für jeden Hilfeversuch.

Gruß, Otto Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
13/10/2007 - 11:33 | Warnen spam
"Werner Otto" schrieb

nach einigen Manipulationen hat die Boot-HD C: ihre Bezeichnungt
verloren,



Welche waren das?

hat sich auf 000.000 gesetzt. Damit greifen keine Reparaturmaßnahmen
mehr.



Schau mal, ob hier ein Lösungsansatz für dich dabei ist. Ähnliches
Problem:
http://www.computerbase.de/forum/ar...34470.html

Gibt es eine Rettung, ohne XP (FAT32) neu zu installieren?



Weshalb nicht NTFS? Das veraltete FAT/FAT32 ist insgesamt instabiler
und bietet weit weniger Features.

Choosing between NTFS, FAT, and FAT32:
http://tinyurl.com/r4867


HTH

Herrand
www.tinyurl.com

Ähnliche fragen