C-Programmierung unter Mac OS X

25/08/2008 - 15:38 von Dominik Leukers | Report spam
Hallo,

ich fange bald an Mathematik zu studieren und überlege, mir ein Macbook
zu kaufen. Das Mathematikstudium an meiner Uni umfasst auch einen
Programmierkurs in C, und jetzt würde ich gern wissen, ob man auch unter
Mac OS X gut in C programmieren kann. Oder ob sich das überhaupt gut zum
Programmieren eignet...

Gruß
Dominik
 

Lesen sie die antworten

#1 Alfred Weintoegl
25/08/2008 - 16:18 | Warnen spam
Das Macbook verwendet den gnu-compiler: gcc. Programieren in c geht daher
ganz gut - eventuell mit einer Eclipse-IDE kompbiniert...

p.s.: Ich habe noch éin altes iBook G4
Ciao
Alfred


"Dominik Leukers" schrieb im Newsbeitrag
news:g8ucl6$erp$
Hallo,

ich fange bald an Mathematik zu studieren und überlege, mir ein Macbook zu
kaufen. Das Mathematikstudium an meiner Uni umfasst auch einen
Programmierkurs in C, und jetzt würde ich gern wissen, ob man auch unter
Mac OS X gut in C programmieren kann. Oder ob sich das überhaupt gut zum
Programmieren eignet...

Gruß
Dominik

Ähnliche fragen