Cache per default begrenzen

13/09/2007 - 16:26 von wolfgang Geisendörfer | Report spam
Hallo,
wie làsst es sich erreichen dass der Cache von Seamonkey per default bei
Anlage eines neuen Profiles nicht auf 50mb sondern auf einen kleineren
Wert beschrànkt wird und dass auch der Lagerort der Cache auf eine
anderen Pfad gelegt wird.

Wichtig: das sollte fest in den Vorgaben stehen und nicht über die
manuelle Konfiguration durch den Benutzer erfolgen.

mfg

Wolfgang Geisendörfer
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Mehdorn Weber
15/09/2007 - 14:24 | Warnen spam
Hallo!

wolfgang Geisendörfer :

wie làsst es sich erreichen dass der Cache von Seamonkey per default bei
Anlage eines neuen Profiles nicht auf 50mb sondern auf einen kleineren
Wert beschrànkt wird



Modifiziere greprefs/all.js entsprechend, und zwar diese Zeile:
| pref("browser.cache.disk.capacity", 51200);

und dass auch der Lagerort der Cache auf eine anderen Pfad gelegt
wird.



Da mußt du wohl eine neue Zeile hinzufügen. Auf den ersten Blick
scheint da nichts vorzukommen.


Wichtig: das sollte fest in den Vorgaben stehen und nicht über die
manuelle Konfiguration durch den Benutzer erfolgen.



Wenn diese Bedingung nicht gewesen wàre, hàtte ich übrigens user.js
vorgeschlagen.

Christoph

[Mouse problems]
So, delete /bin/cat --
I tried that. I had to "rm /bin/cat" nine times before it disappeared.
(Gabor Lenart, Mans Rullgard)

Ähnliche fragen