Cache-Probleme mit Firefox

21/08/2007 - 13:55 von Holger Suhr | Report spam
Hallo Gruppe,

ich habe ein sehr beharrliches Cache-Problem mit Firefox.

Auf der Seite werden Schnappschüsse von 2 WebCams angezeigt.

Im Sekundentakt wird

function Refresh()
{
var URL;

CAM=(CAM==0) ? 1:0;
if(CAM==0)
CNT=(CNT==0) ? 1:0;

URL="mLanCam.php?CAM="+CAM+"&CNT="+CNT;
document.images['Campic'+CAM].src=URL
}

aufgerufen.

Mein PHP-Script mLanCam gibt mittlerweile folgende
Verzweiflungsheader aus:


header ("Cache-Control: no-store, no-cache, max-age=0, must-revalidate,
post-check=0, pre-check=0");
header ("pragma: no-cache");
header("Expires: Mon, 26 Jul 1997 05:00:00 GMT");

Nach Aktualisierung der Seite wird exakt 3 mal ein Bild angefordert:

1. mLanCam.php?CAM=0 Initialisierung
2. mLanCam.php?CAM=0&CNT=0 1.Aktualisierung
3. mLanCam.php?CAM=0&CNT=1 2.Aktualisierung

danach erhàlt der Apache keine Anfragen mehr, es wird also gecached.

Wenn ich mittels der Developer-Toolbar den Cache deaktiviere
funktioniert es.
Wenn ich den Cache dann wieder aktiviere, funktioniert es immer noch.
Wenn ich danach aktualisiere, funktioniert es immer noch.

Wenn ich den Browser neu starte, funktioniert es nicht mehr.

Im IE6 funktioniert es immer.

Wenn ich CNT irgendwelche Zahlen hochzàhlen lasse oder Zufallszahlen
gebe (hatte ich geraume Zeit), kommt es immer wieder vor, daß
Werte schonmal vorkamen und dann doch wieder Cache-Bilder
erscheinen.

hoffend auf Hilfe
Gruß Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Mussler
21/08/2007 - 14:40 | Warnen spam
Holger Suhr wrote:
Auf der Seite werden Schnappschüsse von 2 WebCams angezeigt.



Kann man sich das irgendwo ansehen?

Wenn ich CNT irgendwelche Zahlen hochzàhlen lasse oder Zufallszahlen
gebe (hatte ich geraume Zeit), kommt es immer wieder vor, daß
Werte schonmal vorkamen und dann doch wieder Cache-Bilder
erscheinen.



Vielleicht waere es dann besser, anstelle von Zufallszahlen eine Art
Zeitstempel einsetzen zu lassen.

Ähnliche fragen