Cachen eines Laufwerksbuchstabens wegen langsamer Verbindung

25/07/2008 - 11:12 von Simon Topf | Report spam
Hallo!

Ein Mitarbeiter im Homeoffice ist über VPN an die Firma angebunden und hat
ein Netzlaufwerk gemappt.. Die Verbindung funktioniert wie gewünscht, ist
aber teilweise etwas langsam, wenn große Dateien direkt auf dem Laufwerk
bearbeitet werden müssen (Word-Dokumente, Excel-Dateien). Gibt es eine
Möglichkeit, die Datei irgendwie lokal zu cachen? Also dass die Daten lokal
gespeichert werden und nur bei Änderung auf dem Server bzw. Änderung lokal
neuer als auf dem Server übertragen werden?

Auf dem Server (Windows Server 2003 R2 SP1) gibt es bei der Freigabe eine
Option "Zwischenspeichern". Könnte das evtl. eine Lösung für uns sein? Es
sollte halt nur für bestimmte Benutzer sein, nicht generell für alle im
Haus.

Danke, Simon
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Friebe
27/07/2008 - 09:02 | Warnen spam
Hallo Simon,

Ein Mitarbeiter im Homeoffice ist über VPN an die Firma angebunden und hat
ein Netzlaufwerk gemappt.. Die Verbindung funktioniert wie gewünscht, ist
aber teilweise etwas langsam, wenn große Dateien direkt auf dem Laufwerk
bearbeitet werden müssen (Word-Dokumente, Excel-Dateien). Gibt es eine
Möglichkeit, die Datei irgendwie lokal zu cachen? Also dass die Daten
lokal gespeichert werden und nur bei Änderung auf dem Server bzw. Änderung
lokal neuer als auf dem Server übertragen werden?



Nur als Idee schlage ich vor es mit Offline Dateien [1],[2] zu versuchen.
Ich kann aber nicht mit Gewissheit sagen, ob der dan beim Zugriff zunàchst
die kopierte lokale Datei verwendet, auch wenn er Online mit dem VPN
verbunden ist.

Auf dem Server (Windows Server 2003 R2 SP1) gibt es bei der Freigabe eine
Option "Zwischenspeichern". Könnte das evtl. eine Lösung für uns sein? Es
sollte halt nur für bestimmte Benutzer sein, nicht generell für alle im
Haus.



Das Zwischenspeichern ist für die Offline Dateien notwendig [3], [4].


[1]
http://www.microsoft.com/windowsxp/...files.mspx
[2] http://support.microsoft.com/kb/307853
[3] http://support.microsoft.com/kb/214738
[4]
http://technet2.microsoft.com/windo...x?mfr=true


Frank

Ähnliche fragen