Calc 420m0 haengt beim Sortieren

29/07/2015 - 14:04 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem frisch installierten Ubuntu 14.04 LTS mit allen Updates
das Programm calc (Version 420m0 Build:2) gestartet und eine etwa 12 Zeilen
große Tabelle mit zwei Spalten eingetippt und wollte dann nach der ersten
Spalte alphabetisch aufsteigend sortieren. Dazu die ganze Tabelle markiert
- Anzeige A1:AMJ1048576 - und die Sortierparameter ausgewàhlt. Danach hing
calc für viele Minuten mit 100% Auslastung der CPU. Ich habe dann abge-
brochen. Versucht das Programm etwa 1 Mrd Zellen zu sortieren?
Ein Klick auf eine Zelle in der 2. Spalte und dann STRG+Ende gibt einen
Sprung auf die Zelle in der 12. Zeile. OK.

Gegenprobe: Auf demselben Rechner unter Windows 7 SP1 ist LibreOffice
340m1(Build:420) wir die gleiche Tabelle innerhalb von Microsekunden
sortiert.

Was tun?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
29/07/2015 - 14:51 | Warnen spam
Am 29.07.2015 um 14:04 schrieb Norbert Hahn:
Hallo,

ich habe auf einem frisch installierten Ubuntu 14.04 LTS mit allen Updates
das Programm calc (Version 420m0 Build:2) gestartet und eine etwa 12 Zeilen
große Tabelle mit zwei Spalten eingetippt und wollte dann nach der ersten
Spalte alphabetisch aufsteigend sortieren. Dazu die ganze Tabelle markiert
- Anzeige A1:AMJ1048576 - und die Sortierparameter ausgewàhlt. Danach hing
calc für viele Minuten mit 100% Auslastung der CPU. Ich habe dann abge-
brochen. Versucht das Programm etwa 1 Mrd Zellen zu sortieren?
Ein Klick auf eine Zelle in der 2. Spalte und dann STRG+Ende gibt einen
Sprung auf die Zelle in der 12. Zeile. OK.

Gegenprobe: Auf demselben Rechner unter Windows 7 SP1 ist LibreOffice
340m1(Build:420) wir die gleiche Tabelle innerhalb von Microsekunden
sortiert.

Was tun?

Norbert



Auf einem Ubuntu-Live-System 14.04 mit LO 4.2.3.3 (420m0-Build:3) làuft
es ohne Probleme. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Gruß Siegfried

Ähnliche fragen